Besinnliche Stimmung beim Adventsbrunch auf dem Dresdner Flughafen – Am dritten Advent lädt das „Chili“ zum kulinarischen Entspannen und Genießen

FLAIR Gastronomie Dresden GmbH
9. Dezember 2013

Besinnliche Stimmung beim Adventsbrunch auf dem Dresdner Flughafen - Am dritten Advent lädt das „Chili“ zum kulinarischen Entspannen und Genießen

Besinnliche Stimmung beim Adventsbrunch auf dem Dresdner Flughafen
Am dritten Advent lädt das „Chili“ zum kulinarischen Entspannen und Genießen

Das Weihnachtsfest rückt immer näher und damit wird der Stress, die passenden Geschenke zu besorgen, größer. Höchste Zeit also, dem Trubel der Vorweihnachtszeit zu entfliehen und bei einem gemütlichen sonntäglichen Brunch ruhige Stunden mit den Liebsten zu verbringen. Perfekt dafür geeignet ist der Adventsbrunch, den die „FLAIR Gastronomie Dresden“ für die ganze Familie auf dem Dresdner Flughafen bietet. Dieser findet am 15. Dezember von 10 Uhr bis 15 Uhr statt. Neben verschiedensten kulinarischen Leckerbissen ist im Brunchpreis eine spannende Flughafenerkundungstour für Groß und Klein enthalten.

Kinder bis drei Jahre sind Gäste des Hauses. Für Kinder bis zwölf Jahre kostet der Brunch 15,50 Euro. Jugendliche und Erwachsene zahlen 22,50 Euro exklusive Getränke. Den Gästen wird von einem reichhaltigen Frühstücksbuffet bis hin zum Lunch einiges geboten. Zur Begrüßung gibt es einen wärmenden Glühwein. Während der Brunchzeit ist das Parken im angrenzenden Parkhaus kostenlos.

„Wir werden zahlreiche Leckereien für den Adventsbrunch vorbereiten. Während des Brunchens können startende und landende Flugzeuge beobachtet werden. Nach dem Essen kann man an der Flughafenentdeckungstour, die im Preis inklusive ist, teilnehmen“, berichtet Roland Hess, Geschäftsführer der „FLAIR Gastronomie Dresden GmbH“, „die Tour startet mit dem obligatorischen Gang durch den Sicherheitscheck. Ist diese Hürde gemeistert, fährt man mit dem Bus aufs Vorfeld und kann etwa eine Stunde einen Blick hinter die Kulissen des Dresdner Flughafens werfen und hautnah das Zusammenspiel der Flugzeugabfertigung erleben.“ Nach der Flughafentour geht es zum letzten Teil des Adventsbuffets, dem Lunch. Dabei können die Brunchteilnehmer ihre Gaumen noch einmal mit Suppe, verschiedenen Hauptgerichten und Desserts verwöhnen.

Reservierungen nimmt das Team telefonisch unter 0351 8815812 oder über das Reservierungsformular, das auf der Website zu finden ist, entgegen. An der Kasse des Panoramarestaurants Chili sind zudem Gutscheine für den Adventsbrunch erhältlich.

Weitere Informationen: www.flair-dresden.de
Für Rückfragen und Reservierungen: Restaurant Chili, Telefon 0351 8815812

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien