Campusparty wird morgen volljährig – Tortenanschnitt zum 18. Geburtstag mit Detlef Sittel und Kubschützer Medienbäcker Stefan Richter

Campusparty 2013, Dresden
21. Juni 2013

Campusparty wird morgen volljährig - Tortenanschnitt zum 18. Geburtstag mit Detlef Sittel und Kubschützer Medienbäcker Stefan Richter

Campusparty wird morgen volljährig
Tortenanschnitt zum 18. Geburtstag mit Detlef Sittel und Kubschützer Medienbäcker Stefan Richter

Morgen ist es soweit: die von Studenten organisierte Campusparty, die größte Studenten-Open-Air-Party Deutschlands, wird volljährig! Der CampusWeekender in Dresden bietet am kommenden Wochenende ein volles Programm an Live-Acts und Party.

Am Samstag startet um 17.30 Uhr auf der Campuswiese-Mainstage die Dresdner Newcomerband ANSA als erstes durch. Gegen 18.10 Uhr wird dann der Bürgermeister für Ordnung und Sicherheit der Landeshauptstadt Dresden, Detlef Sittel die Campusparty 2013 offiziell eröffnen. Dies erfolgt durch den Anschnitt einer „Campuspartytorte zum 18. Geburtstag“, gebacken von Medienbäcker Stefan Richter aus Kubschütz. Ab 18.35 Uhr bieten „Ich Kann Fliegen“ ihr volles Musikprogramm an, unter anderem auch exklusiv ihren neuen Song „Mich kann nur Liebe retten“, der als Single erst im August erscheinen wird. Campuspartybesucher bekommen ihn schon morgen zu hören. Morgens immer müde sein, aber abends wach werden: ab 19.45 Uhr heizen die vier Frauen der Band LAING dem Publikum ein. Die Gruppe sang sich mit dem Ohrwurmlied 2012 auf Platz zwei des Bundesvision Song Contest. Ab 21.00 Uhr werden die Mädchen von den Madsen-Jungs abgelöst. Das Programm auf der Hauptbühne rundet die „Tanz-der-Moleküle“-Band MIA. gegen 22.35 Uhr als Höhepunkt auf der Campusparty 2013 ab.

Auf gute Musik und jede Menge Platz zum Abrocken können sich die Besucher der Campusparty morgen auf jeden Fall freuen. Zu Livemusik unter freiem Himmel kann man sowieso nicht nein sagen.

Weitere Infos: www.campusparty.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien