Die Fußball-Europameisterschaft schaut Dresden dieses Jahr unterm grünen Blätterdach

Waldparkrestaurant GmbH, Dresden
2. Juni 2016

waldparkrestaurant-logo

Public Viewing im Grünen
Waldparkrestaurant lockt ab dem 10. Juni mit Fußballübertragungen der EM

Die Fußball-Europameisterschaft schaut Dresden dieses Jahr unterm grünen Blätterdach: Das Waldparkrestaurant am Tennisclub Blau-Weiß überträgt ab dem 10. Juni alle Spiele auf einer großen Leinwand. Die Besonderheit: Bei Spielen mit dem deutschen Team gibt es ein nationaltypisches Gericht vom Gegnerland zum kleinen Preis.

Nächste Woche Freitag geht es los: 21 Uhr ist Anpfiff im Stade de France in der französischen Stadt Saint-Denis nahe Paris für das erste EM-Spiel des Gastgeberlandes Frankreich gegen Rumänien. Alle Fußballfans können den EM-Auftakt sowie alle folgenden Spiele dann wettersicher mit Blick auf den idyllischen Park auf der überdachten Terrasse des Waldparkrestaurants live verfolgen. Für das richtige Fußballfieber sorgt die Übertragung der Spiele auf dem Großbildschirm mit 1,40 Meter Diagonale bzw. auf der Leinwand mit 2,5 Meter Bilddiagonale.

Neben dem obligatorischen Bier ist natürlich auch für das leibliche Wohl der Fans gesorgt: Die reguläre Speisekarte umfasst zahlreiche Köstlichkeiten wie beispielsweise Salate, Pasta sowie den Waldpark-Bagel-Burger, der wahlweise mit Grillkäse, Lachssteak oder 220 Gramm Bio-Angus-Rindfleisch zubereitet werden kann. „Speziell zur Europameisterschaft haben wir zudem noch weitere Leckereien für unsere Gäste geplant. Während der kompletten EM-Zeit stehen aus der französischen Küche süße und herzhafte Flammkuchen sowie aus der deutschen Küche ein 400-Gramm-Kalbskotelett mit Folienkartoffel, Sauerrahm und Kräuterbutter auf unserer Speisekarte. Zudem kocht unser Küchenchef Sven Weber-Westphal bei jedem Spiel der deutschen Mannschaft ein zum jeweiligen Gegnerland passendes Tagesgericht zu moderaten Preisen“, erläutert Jens Budde, Geschäftsführer der Waldparkrestaurant GmbH.

Jens Budde (links) und Restaurantleiter Martin Neuwirth. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig
Jens Budde (links) und Restaurantleiter Martin Neuwirth. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig

Bei den Vorrundenspielen trifft Deutschland am Sonntag, dem 12. Juni um 21 Uhr auf die Ukraine. „Da wird Sven Weber-Westphal Quark-Pelmeni mit Stroganoff-Sauce zubereiten“, verrät Budde. Weiter geht es am Donnerstag, dem 16. Juni ebenfalls 21 Uhr gegen Polen. Passend dazu gibt es eine „Krakauer Pilzpfanne auf Bauernbrot“. Zum Spiel gegen Nordirland am Dienstag, dem 21. Juni um 18 Uhr ist „Irish Stew“ vom Weiderind mit Kartoffelstückchen geplant.

Das Waldparkrestaurant hat täglich von 11 Uhr bis open end geöffnet, Reservierungen sind direkt im Restaurant unter der Telefonnummer 0351 / 313 88 393 möglich.

Weitere Infos: www.waldparkrestaurant.com

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien