Dresdner Hüttenzauber setzt auf Besucher-Feedback – Feedbackstr sammelt Bewertungen des Event-Weihnachts-Marktes

Dresdner Hüttenzauber Feedbackstr
10. Dezember 2013

Dresdner Hüttenzauber setzt auf Besucher-Feedback - Feedbackstr sammelt Bewertungen des Event-Weihnachts-Marktes

Dresdner Hüttenzauber setzt auf Besucher-Feedback
Feedbackstr sammelt Bewertungen des Event-Weihnachts-Marktes

Im vergangenen Jahr bot das Bewertungssystem „Feedbackstr“ der Spectos GmbH im Rahmen eines Pilotprojekts den Gästen des Dresdner Hüttenzaubers bereits die Möglichkeit, den Weihnachtsmarkt am Postplatz zu bewerten. Viele der damals erhaltenen Anregungen wurden in diesem Jahr umgesetzt, wie beispielsweise die Curling-Bahn oder auch die mobile Glühweinversorgung in Spitzenzeiten.

Das Feedbackstr-System wurde von der Spectos GmbH in den letzten Monaten weiterentwickelt. Dies kommt zum einen dem Veranstalter zugute, zum anderen aber auch den Besuchern, denn diese dürfen ihr Feedback in diesem Jahr viel detaillierter abgeben. Nach dem Besuch des Hüttenzauber-Restaurants oder der Curling-Bahn kann via QR-Code oder Link auf Tischaufstellern, Flyern oder Plakaten bewertet werden. Der QR-Code wird mit dem Smartphone eingescannt oder der Shortlink im Internet-Browser eingegeben. Darüber wird der Besucher zur Online-Umfrage weitergeleitet und kann sein Feedback abgeben.

Im letzten Jahr starteten beide neu, der Dresdner Hüttenzauber und auch Feedbackstr als Produkt der Spectos GmbH. Diese wurde 2001 gegründet und besteht heute aus einem Team von 60 Mitarbeitern. Die TÜV-zertifizierte GmbH, die ihren Hauptsitz in Dresden hat, bietet weltweit Messungen und Monitorings von Kundenzufriedenheit und Service-Qualität. Feedbackstr ist ein Online-Umfrage-Tool zur Erstellung und Auswertung von Fragebögen. Es ermöglicht Unternehmen eine anonyme Kundenbefragung zu ihren angebotenen Produkten und Dienstleistungen – macht somit den jeweiligen Auftraggeber auf vorhandene Stärken und Schwächen seiner Firma oder seines Produkts aufmerksam. Gemeinsam haben dazu Hüttenzauber- und Spectos-Team individuelle Fragebögen erstellt.

„Wir interessieren uns sehr für die Anregungen unserer Gäste“, sagt Ronald Pohl, einer der beiden Geschäftsführer der „al dente group GmbH & Co. KG“, die den Dresdner Hüttenzauber ausrichten. „Feedbackstr ist ein modernes und praktisches Tool. Wir sind gespannt, was die diesjährige Auswertung ergeben wird und versuchen, Anregungen im Bezug auf das Restaurant und die Curling-Bahn mit in das Konzept des Dresdner Hüttenzaubers 2014 aufzunehmen.“ Ringo Großer, stellvertretender Geschäftsführer von Spectos, ergänzt: „Nach unserem Pilotprojekt 2012, für das wir Hüttenzauber als einen unserer ersten Partner begeistern konnten, bieten wir  in diesem Jahr noch mehr Innovationen – schnell und einfach Feedback in Echtzeit zu sammeln und sofort gewinnbringende Erkenntnisse zu erhalten.“

Der im Après-Ski-Stil dekorierte Weihnachtsmarkt auf dem Postplatz nahe Dresdens Zwinger hat noch bis zum 23. Dezember täglich von 12 Uhr bis 22 Uhr geöffnet – Restaurant und Partyhütten sogar bis 24 Uhr.

www.huettenzauber-dresden.de und www.feedbackstr.com

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien