Hoher Besuch im WTC Dresden: UN-Untergeneralsekretär spricht über Entwicklungsziele der UN – Einen Tag, bevor die Ziele in New York thematisiert werden, steht Dr. David M. Malone im neuen Conference Center des WTC Journalisten Rede und Antwort

POLARES Real Estate Asset Management GmbH – World Trade Center Dresden
20. September 2013

Hoher Besuch im WTC Dresden: UN-Untergeneralsekretär spricht über Entwicklungsziele der UN - Einen Tag, bevor die Ziele in New York thematisiert werden, steht Dr. David M. Malone im neuen Conference Center des WTC Journalisten Rede und Antwort

Hoher Besuch im WTC Dresden: UN-Untergeneralsekretär spricht über Entwicklungsziele der UN
Einen Tag, bevor die Ziele in New York thematisiert werden, steht Dr. David M. Malone im neuen Conference Center des WTC Journalisten Rede und Antwort

Das World Trade Center Dresden (WTC) bekommt hohen Besuch: Seit dem Einzug eines Instituts der UN-Universität vor rund einem Jahr wehen vor dem WTC die blauen Fahnen der Vereinten Nationen. Nun besucht UN-Untergeneralsekretär Dr. David M. Malone Dresden und hält am Dienstag, dem 24. September um 15.00 Uhr im WTC eine Pressekonferenz über die UN-Millenium-Entwicklungsziele. Einen Tag später steht das wichtige Thema bei einer Sonderveranstaltung  im  UN‐Hauptquartier  in  New  York auf dem Plan.

Grund für den bedeutenden Besuch ist die zweite Funktion des Untergeneralsekretärs: „Dr. Malone ist Wissenschaftler und Diplomat aus Kanada und seit März Rektor der United Nations University, kurz ‚UNU’, die seit dem Sommer letzten Jahres ein Institut im 13. Stock des WTC-Turms unterhält“, verrät Jürgen Rees, Manager des World Trade Centers Dresden von der POLARES Real Estate Asset Management GmbH, welche die Eigentümerin des WTC Dresden vertritt. In dieser Eigenschaft besucht Dr. Malone die Wissenschaftler des UNU Institute for Integrated Management of Material Fluxes and of Resources (UNU-FLORES), das an internationalen Strategien zur nachhaltigen Nutzung der Ressourcen Wasser, Boden und Abfall arbeitet. „Der Besuch von Dr. Malone ist für das WTC natürlich eine große Ehre und ganz gewiss nichts Alltägliches“, betont Jürgen Rees.

Den Amtsantrittsbesuch als Rektor nutzt der UN-Untergeneralsekretär gleich für eine Pressekonferenz, die für Sachsen schon eine kleine Sensation darstellt: „Ab 15.00 Uhr wird Dr. Malone in unserem neuen Conference Center des WTC über den aktuellen Stand der Millenium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen berichten“, so Jürgen Rees. Der Titel der Pressekonferenz, die übrigens in Englisch gehalten wird, lautet: „Endspurt für 2015 – Werden die UN Millenium Entwicklungsziele erreicht?“. Dr. Malone wird den geladenen Pressevertretern ausführlich zum Erfüllungsstand der ehrgeizigen Ziele Rede und Antwort stehen. „Mit dieser Pressekonferenz ist bei uns quasi die Weltgemeinschaft zu Gast und berät über wichtige Zukunftsfragen der Menschheit. Da sind wir froh, dass wir mit unserem neuen Conference Center dafür einen passenden Rahmen bieten können. Nicht nur für hochrangigen Besuch wie jetzt den des UN-Untergeneralsekretärs, sondern auch für die Tagungen und Fachkonferenzen des UNU-FLORES ist das neue Conference Center wie gemacht“, berichtet Rees weiter.

Die Räume des Conference Centers können übrigens auch für andere Veranstaltungen gebucht werden. Weitere Infos dazu gibt es unter der Telefonnummer 0351 / 481 29 75.

Über die UN Millenium Entwicklungsziele:
Im Jahr 2000 hatte die UN-Generalversammlung acht Entwicklungsziele für die Menschheit beschlossen, die bis zum Jahr 2015 erreicht werden sollen. Alle Staaten der Erde hatten sich verpflichtet, extreme Armut und Hunger zu halbieren, mehr Kindern eine Grundschulbildung zukommen zu lassen, die Gleichberechtigung der Geschlechter zu fördern, die Kindersterblichkeit zu reduzieren, die Gesundheitsversorgung schwangerer Frauen zu verbessern, Aids und Malaria sowie ähnliche Krankheiten zu bekämpfen, einen nachhaltigen Schutz der Umwelt sicherzustellen und eine faire internationale Entwicklungszusammenarbeit zu praktizieren.

Weitere Informationen: www.wtc-dresden.de und flores.unu.edu.

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien