IBB zeigt Berufe mit Jobgarantie – Private Schule IBB Dresden bietet bei der Messe „aktiv+vital“ vom 8. bis 10. März in Dresden tolle Aktionen und innovative Ausbildungen

Private Schule IBB gGmbH Dresden
4. März 2013

IBB zeigt Berufe mit Jobgarantie - Private Schule IBB Dresden bietet bei der Messe „aktiv+vital“ vom 8. bis 10. März in Dresden tolle Aktionen und innovative Ausbildungen

IBB zeigt Berufe mit Jobgarantie
Private Schule IBB Dresden bietet bei der Messe „aktiv+vital“ vom 8. bis 10. März in Dresden tolle Aktionen und innovative Ausbildungen

Vom 8. bis 10. März öffnet die Gesundheits- und Wohlfühlmesse „aktiv + vital“ in der Messe Dresden ihre Pforten. Die Private Schule IBB Dresden gGmbH stellt hierbei nicht nur ihre vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten mit Jobgarantie im Bereich Gesundheit und Wellness vor, sondern lockt auch mit tollen Angeboten. Zudem präsentiert die IBB eine Innovation: Erstmals auf der Messe ist mit der IBB die sachsenweit einmalige Kombination aus Fachhochschulreife mit Zusatzausbildung zur Kosmetikerin (HWK) vertreten.

Die Private Schule IBB stellt sich vom Freitag, dem 8. März, bis Sonntag, dem 10. März täglich jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr am Messestand D07 in Halle 3 vor: „Unsere Dozenten und Schüler sind persönlich als sachkundige Ansprechpartner vor Ort, informieren über alle Aus- und Weiterbildungen, an der Schule übliche Lehrmethoden sowie berufliche Perspektiven“, erläutert Dagmar Mager, Geschäftsführerin der Privaten Schule IBB gGmbH Dresden. Auf dem schwierigen Arbeitsmarkt haben IBB-Absolventen beste Chancen auf eine Stelle: „Durch unsere jahrelange Ausbildungspraxis hat die IBB zahlreiche sehr enge Kooperationspartner, die sowohl als Praktikumseinrichtungen als auch als potenzielle Arbeitgeber unserer Absolventen fungieren. Unsere diesjährigen Absolventen der Schule für Gesundheit, Schönheit und Wellness haben vor wenigen Tagen bereits mit einem Arbeitsvertrag in der Tasche ihren Abschluss als Europäische Wellnesskosmetikerin gemacht“, so Dagmar Mager.

Die angehenden Europäischen Wellnesskosmetikerinnen, die derzeit noch ihre Ausbildung an der IBB machen, zeigen direkt am Messestand eine besondere Impression ihres Berufes: „Unsere Schülerinnen führen Massagen mit Traubenkernöl sowie Hot-Stone-Massagen durch. Auf Wunsch können natürlich auch die Messegäste am eigenen Leib die entspannende Wirkung einer professionell durchgeführten Massage genießen“, so Frau Mager. Auch die Arbeit der angehenden staatlich geprüften Medizinischen Dokumentationsassistenten und Podologen können Besucher direkt erleben: „Unsere Podologen führen mit Messegästen Beratungen zum Thema Fuß durch und präsentieren die sogenannte Spangentechnik, mit der beispielsweise eingewachsene Zehennägel schmerzfrei behandelt werden können. Die Medizinischen Dokumentationsassistenten machen mit Messebesuchern ein Quiz über Anatomie und medizinische Begriffe“, so Dagmar Mager. Neben diesen drei Ausbildungen präsentiert die Private Schule IBB auch die Fachhochschulreife sowie die Ausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau für Gesundheitswesen sowie zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau oder zur Sport- und Fitnesskaufmann/-frau.

Weitere Infos: www.ibb-dresden.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien