Habana Tradicional Saloppe © H. Schluttig

Im Rhythmus der Congas, Timbales und Bongos

HABANA TRADICIONAL
Jazztage Dresden
Juli 2019

Feurige Hommage an den karibischen Sommer
HABANA TRADICIONAL zu Gast in der Dresdner Saloppe

Im Rhythmus der Congas, Timbales und Bongos kommt bei vielen Zuhörern unweigerlich ein beschwingtes Urlaubsgefühl auf. Tief bewegt vom Feuer kubanischer Musik sorgen die Percussion-Stars aus „Classic meets Cuba“, Alexis Herrera Estevez und Elio Rodriguez Luis, gemeinsam mit der Sängerin Yaremi de las Mercedes Kordos unter dem Namen „Habana Tradicional“ für einen unvergesslichen Sommerabend. Am Samstag, 27. Juli, sind die Musiker um 19.30 Uhr live in der Saloppe (Brockhausstraße 1 in 01099 Dresden) zu erleben.

Von kraftvollen Originalen wie „Chan Chan“, „Besame Mucho“ und „Lagrimas Negras“ bis hin zu populären Klassikern wie von „Guantanamera“ oder „Oye como va“ beweisen die zweifachen Echo-Preisträger Alexis Herrera Estevez und Elio Rodriguez Luis ihren Rhythmus im Blut. Als Ensemble „Cuba Percussion & Friends“ bringen sie mit einer traditionellen Formation aus Gesang, Bongos, Congas, Guitar Tres Cubano und Bass die Lebensfreude der Karibik auf die Bühne. Kubanische Musiklegenden wie Compay Segundo, Chucho Valdez und weitere gaben sich bereits die Ehre, mit beiden Musikern gemeinsam auf Tour zu gehen.

Habana Tradicional Saloppe © H. Schluttig
Habana Tradicional Saloppe © H. Schluttig

Für das anstehende Konzert in der Saloppe erhalten sie nun Unterstützung von einem weiteren Ausnahmetalent: der kubanischen Sängerin Yaremi de las Mercedes Kordos. Ihr außergewöhnliches Charisma sowie ihre Stimmgewalt fesseln die Zuschauer und nehmen diese mit auf eine Reise von zarten Balladen bis hin zu temperamentvollem Merengue. Als Sommerkonzert gibt „Habana Tradicional“ bereits einen Vorgeschmack auf die diesjährigen Jazztage Dresden im Herbst. Im Anschluss an das Open-Air-Konzert legt DJ Mouhi ab etwa 22.00 Uhr zur Salsa-Party auf.

Tickets sind ab sofort an allen Dresdner und deutschlandweiten ReserviX-Vorverkaufsstellen erhältlich. Ebenso steht die ReserviX-Hotline unter 01806 700733 (0,20 Euro aus dem Festnetz, mobil 0,60 Euro) zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.jazztage-dresden.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien