Jetzt nach den Festtagen den Körper entgiften, entschlacken, entsäuern!

Oase der Schönheit & Gesundheit
Sigrid Kleint
30. Dezember 2017

Jetzt nach den Festtagen den Körper entgiften, entschlacken, entsäuern!

Voriges Jahr erkrankte meine Berliner Tochter Daniela schwer an Lymphdrüsenkrebs und mußte außer einer Hormontherapie noch 6 Chemos mit all ihren Tücken durchmachen. Neben weiteren alternativen Behandlungen war immer wieder die Entgiftung des Körpers der Grundstein für ihre wundervolle Genesung, heute ist sie wieder fast gesund. Während und nach dieser Zeit machte ich die Bekanntschaft mit dem Präventiv- und Nuklearmediziner Prof. Dr. Jörg Spitz. Und bei Prof. Dr. Karl Hecht, einem genialen Spezialisten für biologische Krebstherapie, Präventiv- und Nuklearmediziner, belegte ich ein Detox-Seminar und war total begeistert, mit welchen einfachen und nebenwirkungsfreien Naturprodukten das Immunsystem gestärkt, die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt werden können und dass die Einheit von Körper, Geist und Seele eine sehr wichtige Rolle spielt.

Seit vielen Jahren biete ich bereits den Detox-Körperwickel/Algen-Entgiftungswickel und Körperpackungen mit Meeresmineralien, Heilkreide, Heilerde und Bentonit mit großem Erfolg an, und nun setze ich noch das Siliziummineral Zeolith vulkanischen Ursprungs in erfahrungsgemäßer Dosierung dazu. Das ist ein echtes Multitalent. Bereits Hippokrates und Paracelsus haben diese Mineralien in ihrer Heilkunst erfolgreich angewandt. Das alles wurde in den letzten Jahrzehnten wieder neu entdeckt und gilt als das älteste Heil-, Verjüngungs- und Schönheitsmittel der Menschheit sowie als sanfte Medizin und reguliert den Säure-Basen-Haushalt ohne Nebenwirkungen. Das hohe Entgiftungspotenzial ist ein wahrer Segen für den mit Schadstoffen verseuchten modernen Menschen von Heute.

Die weltweite Umweltverschmutzung (täglicher Ausstoß von ca. 2 kg Schadstoffen pro Erdenbewohner) hat bei dem größten Teil der Menschen auf unserem Planeten zu einer Störung des Elektrolythaushaltes geführt. Daraus ergeben sich chronische Krankheiten, Allergien, psychonervale Störungen, Burnout und Depressionen, Schlafstörungen, Hormonprobleme, Schwächung des Immunsystems und vieles mehr. Die Zufuhr herkömmlicher Mineralien kann nicht wirksam werden, weil ihre „Plätze“ im Organismus mit Schadstoffen besetzt sind. Folglich müssen diese zuvor ausgeleitet werden, um auch das Gehirn frei zu haben und in komplizierten Situationen blitzschnell die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Ich helfe Ihnen dabei gern, indem ich Ihnen neben den effektvollen Behandlungen in unserem Institut die entsprechenden Produkte für zu Hause anbiete, z. B. den bewährten Indianer-Entgiftungstee, Spirulina- und Chlorella-Algen, Moringa, Aloe-Vera-Saft, LaVita-Saft und eine sanfte, äußerst wirksame 4-Wochen-Darmkur. Ich berate Sie gern.

Ich verrate Ihnen gern mein geheimes Lebenselixier aus dem brasilianischen Urwald, ein wahrer Jungbrunnen: Aloe-Vera-Saft (18 €), Imkerhonig, etwas Rum/Whisky (bei Alkoholunverträglichkeit gibts eine Alternative), Zimt, Kurkuma, Ingwer, alles im Mixer durcharbeiten, abfüllen, tgl. 1 – 2 x je 1 Eßlöffel voll genießen … und „die Welt einreißen“.
Weitere Einzelheiten gibts bei mir.
Sigrid Kleint

Sigrid Kleint: Ganzheits- und Medizinkosmetikerin, Kosmetikmanagerin Beauty-Forum-Akademie, Trainerin und Beraterin für Gesundheitsvorsorge und Burnout-Prävention Paracelsus-HeilpraktikerschuleSigrid Kleint
Ganzheits- und Medizinkosmetikerin
Kosmetikmanagerin Beauty-Forum-Akademie
Trainerin und Beraterin für Gesundheitsvorsorge und Burnout-Prävention Paracelsus-Heilpraktikerschule

Nutzen Sie die Kräfte der Natur und entspannen ein paar Stunden in schöner Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie.

www.beautyfarm-kleint.de

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien