Minister de Maizière eröffnet morgen Tag des offenen Weinbergs – Zum 10. „Tag des offenen Weinbergs“ laden die Radebeuler Winzer am 8. und 9. Juni ein

Radebeuler Steillagenwinzer e.V.
7. Juni 2013

Minister de Maizière eröffnet morgen Tag des offenen Weinbergs - Zum 10. „Tag des offenen Weinbergs“ laden die Radebeuler Winzer am 8. und 9. Juni ein

Minister de Maizière eröffnet morgen Tag des offenen Weinbergs
Zum 10. „Tag des offenen Weinbergs“ laden die Radebeuler Winzer am 8. und 9. Juni ein

Traditionsgemäß öffnen die Steillagenwinzer in Radebeul jedes Jahr am zweiten Juniwochenende ihre Weinberge für Interessierte, Weinkenner, und die, die es noch werden wollen. Am 8. und 9. Juni erwartet die Besucher zahlreiche Programmpunkte in den drei beteiligten Weinbaugemeinschaften Zitzschewig, Niederlößnitz in der Finsteren Gasse und Oberlößnitz am Goldenen Wagen in der Weberstraße, die sich alle ein besonderes Thema ausgedacht haben.

Die Weinbaugemeinschaft Zitzschewig wird am Sonnabend den nunmehr „10. Tag des offenen Weinbergs“ offiziell durch den Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière, die Sächsische Weinkönigin 2013, Katja Riedel, und Weinprinzessin Christin Lustik direkt auf dem Krapenberg eröffnen. Am Sonntag findet die dritte Wahl zur Weinprinzessin vom Krapenberg statt. Hierbei können alle Frauen teilnehmen, egal ob jung oder alt. Die Bewerberinnen sollen mit ihrem Wissen aus den Bereichen Wein, Region und Tourismus überzeugen. Die ganze Aktion wird von der immer noch engagierten Sächsischen Weinkönigin der Saison 2009/2010, Annegret Föllner, moderiert.

Ralf Walter, Steillagenwinzer aus der Niederlößnitz, stellt an beiden Tagen das mittlerweile 300 Jahre alte Weinwärterhäuschen in den Mittelpunkt. Erstmalig kann diese kleine Stätte besichtigt werden, von der aus früher die riesigen Vogelschwärme von den Weinreben verjagt wurden. Samstagsabends wird der Film „Die tollkühnen Männer in Ihren fliegenden Kisten“ gezeigt. „Besonders schön ist die Stimmung, wenn es schon dunkel ist und die Fackeln brennen“, schwärmt Weinprinzessin Tabea Hundt, die mittlerweile vor Ort auch einen eigenen 799 Quadratmeter großen Weinberg bewirtschaftet. „Und Sonntagmorgen bieten wir endlich wieder einen Weinberggottesdienst an. Die Gemeinde der evangelischen Friedenskirche Radebeul wird diesen um 10 Uhr mit Pfarrer Wolfram Salzmann am Altar mit dem schönsten Ausblick Radebeuls durchführen“, sagt Ralf Walter.

Enrico Friedland, Sprecher des Vereins Radebeuler Steillagenwinzer e.V. und stellvertretender Vorsitzender des Weinbauvereins Oberlößnitz bietet an diesem Wochenende vor allem Weinbergsführungen, Weinverkostungen und Livemusik, sowie eine Malstraße für den Nachwuchs. Auch die anderen beiden Weinbaugemeinschaften bieten neben den Programmpunkten auch Führungen und Verkostungen in ihren Weinbergen an. Außerdem wird in allen drei Gebieten eine Verlosung stattfinden, die Samstag und Sonntag jeweils 17 Uhr durchgeführt wird. Es werden den ganzen tag über Fragen zum Radebeuler Wein gestellt und wer alles richtig und ein wenig Glück hat, der kann sich auf einen kleinen eigenen Rebstock freuen, den er zu Hause bei sich hochziehen und vielleicht bald auch selbst Trauben ernten kann.

Weitere Informationen unter: www.radebeuler-winzer.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien