Open-Air-Jazz auf barockem Sommerbalkon – Neue Veranstaltungsreihe im Dresdner Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche

Jazz auf dem Balkon
jazz-eventagentur gabriele kaul – DRESDNER PIANOSALON KIRSTEN GmbH
3. Mai 2013

Open-Air-Jazz auf barockem Sommerbalkon - Neue Veranstaltungsreihe im Dresdner Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche pianosalon - Open-Air-Jazz auf barockem Sommerbalkon - Neue Veranstaltungsreihe im Dresdner Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche jak - Open-Air-Jazz auf barockem Sommerbalkon - Neue Veranstaltungsreihe im Dresdner Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche

Open-Air-Jazz auf barockem Sommerbalkon
Neue Veranstaltungsreihe im Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der „jazz-&eventagentur gabriele kaul“ veranstaltet diese zusammen mit Bert Kirsten, Geschäftsführer der „DRESDNER PIANOSALON KIRSTEN GmbH“, die neue Veranstaltungsreihe „Jazz auf dem Balkon“. Swing, Soul, Gospel und Blues, gespielt auf dem schönsten Balkons Dresdens, dem der Gräfin Cosel, mit atemberaubendem Blick auf die Frauenkirche.

Seit vielen Jahren arbeiten die beiden Veranstalter immer wieder erfolgreich zusammen und haben sich daher entschieden, das Projekt „Jazz auf dem Balkon“ als gemeinsame Reihe durchzuführen. Von Juni bis Oktober finden an ausgewählten Wochenenden, einmal im Monat jeweils Samstag und Sonntag verschiedenste Konzerte bekannter Jazz-Künstler statt. Neben der Eröffnung durch Dave Kaufmann werden Leonard Alex Exon und Vincente Patíz sowie die jungen Künstler July und Frank auftreten. Zum Jubiläumskonzert am 19. und 20. Oktober wird der Blues-Preis-Gewinner und Vizeweltmeister der „Bluesweltmeisterschaft Memphis 2013“, Michael van Merwyk, zu Gast sein und seine Blues-, Soul- und Jazzklänge zum Besten geben.

Die Samstagskonzerte beginnen immer 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) die Veranstaltungen am Sonntag um 11 Uhr (Einlass 10 Uhr). Für Sitzplätze bezahlt der Gast 19 Euro, für Stehplätze 15 Euro inklusive einem Begrüßungssekt. Der Kartenvorverkauf hat bereits über sz-ticketservice begonnen. Neben dem unglaublichen Ambiente wird dem Gast Livemusik, Catering mit Canapés und Getränken sowie ein extra Zigarrenatelier geboten.

Seit nunmehr zehn Jahren ist Gabriele Kaul mit ihrer Agentur am Markt vertreten. Eine Zeit, die genutzt wurde, Kontakte zu allen großen Stars, nicht nur im Jazz-Bereich, zu suchen – und zu finden. Sponsoren für das große Projekt sind unter anderem Köstritzer Schwarzbier, Wernesgrüner, Lichtenauer, Friseurstudio Knievel und das Dresdner Hotel INNSIDE.

Weitere Infos: www.pianosalon.de und www.jazzagentur-kaul.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien