Ostern mit ambiente! PARKHOTEL ambiente in der Burgstadt Hohnstein lockt am Ostersonntag mit Büffet

PARKHOTEL ambiente Hohnstein
11. April 2014

Ostern mit Ambiente! PARKHOTEL ambiente in der Burgstadt Hohnstein lockt am Ostersonntag mit Büffet

Ostern mit Ambiente!
PARKHOTEL ambiente in der Burgstadt Hohnstein lockt am Ostersonntag mit Büffet

Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern und die zartgrünen Blätter rauschen im leichten Wind: Es gibt nichts Schöneres, als die Osterfeiertage in der Sächsischen Schweiz zu verbringen. Als wunderbaren Tagesstart bietet sich beispielsweise am Ostersonntag ein köstliches Osterbüffet im Restaurant „Malerweg“ an, das direkt an der dritten Etappe des berühmten Wanderpfandes im PARKHOTEL ambiente in der idyllischen Burgstadt Hohnstein liegt.

„Wir bereiten zu unserem großen Osterbüffet regionale, österliche Köstlichkeiten zu. Selbstverständlich wird es traditionell Lammbraten geben, aber auch Schweinebraten, Fischvariationen und viele weitere deftige Genüsse bereiten mein Team und ich für die Gäste frisch zu“, berichtet Björn Schedler, Küchenchef des Restaurants „Malerweg“ (ehemals Restaurant „Le Jardin“). Natürlich wird es beim Blick auf den Nationalpark Sächsische Schweiz, der direkt hinterm PARKHOTEL ambiente anfängt, auch eine feine Auswahl an Vorspeisen und Desserts geben, beispielsweise ein hausgemachtes Mousse au Chocolat und vieles mehr.

Living Quality - Anspruch und Stil
Reklame

Gut gesättigt kann anschließend die ganze Familie noch einen gemächlichen Spaziergang durch die Sächsische Schweiz machen. Hinterm Restaurant „Malerweg“ verläuft beispielsweise die dritte Etappe des Malerweges, die von Hohnstein nach Altendorf führt. Natürlich müssen die Ostergenießer nicht die ganzen zwölf Kilometer wandern. „Ein Teilabschnitt des Weges ist die direkt hinterm Hotel beginnende 2,5 Kilometer lange Strecke bis zur Brand-Baude, die bei gemächlichen Tempo in 30 bis 45 Minuten erlaufen werden kann. Wer es noch gemütlicher mag, kann den Weg sogar bequem in einer Kutsche bewältigen. Egal ob zu Fuß oder per Pferd – am Brand bietet sich ein fantastischer Panoramablick auf die zauberhaften Felsformationen des Elbsandsteingebirges vom 170 Meter über dem Polenztal liegenden sogenannten ‚Balkon der Sächsischen Schweiz’“, so Silke Geike, Direktorin des PARKHOTEL ambiente in Hohnstein.

Das Osterbüffet wird am Ostersonntag, dem 20. April 2014 von 11 bis 14 Uhr aufgetafelt und kostet pro Person 18 Euro, Kinder zahlen die Hälfte. Um Reservierung unter der Telefonnummer 035975 / 8620 wird gebeten. Selbstverständlich bietet das Restaurant Malerweg auch an den anderen Osterfeiertagen täglich ab zwölf Uhr durchgängig warme Küche.

Reservierungen: Tel. 035975 / 86 20
Weitere Infos: www.hotelambiente.com


Weitere Informationen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien