Stark wie ein Bär

v.l.n.r. Geschäftsführerin Nicole Tobias, Uta Meier (pädagogische Leiterin) und Jaqueline Thümmrich (Heim- und Pflegedienstleiterin) im neuen Bärenstark Kids Bildquelle: meeco Communication Services

„Bärenstark Kids – Intensivpflege für Kinder und Jugendliche“ by Pflegedienst Nicole Tobias GmbH, Dresden/Freital 6. März 2018 Stark wie ein Bär Erste stationäre Intensivpflegeeinrichtung für Kinder im Osten Auf den grünen Elbwiesen tummeln sich Radfahrer und Hunde, bunte Lenkdrachen ziehen ihre Kreise am Himmel und mit lautem Tuten schwimmen kleine und große Dampfer vorbei – … weiterlesen

Ein Ritterschlag! ERSCHAFFE DIE BESTE VISION VON DIR von Ralf Bohlmann bekommt Post

Ralf Bohlmann via Facebook 20. Januar 2018 Ein Ritterschlag für mein Buch ??. Dr. med. Ulrich Strunz hat mir einen Brief geschrieben. Deutschlands meistgelesener Arzt, Bestsellerautor, über 10 Millionen verkaufte Bücher. Er schreibt zu meinem Buch: „Sehr geehrter Herr Bohlmann, glänzend geschrieben. Das kann nur ein Praktiker. Genau daran fehlt es in Deutschland (…). Authentizität … weiterlesen

NEU! Vorbestellen per WhatsApp. Damit Sie garantiert nicht 2mal kommen müssen!

MARIEN APOTHEKE Sponsor des SC Einheit Bahratal-Berggießhübel Schritt für Schritt: Speichern Sie unsere Apotheken-Nummer 0175 – 1547849 in Ihren Kontakten Senden Sie uns Ihre Vorbestellung als Text oder Foto der Packung bzw. des Rezeptes Ihren vollständigen Namen und Ihre Wunsch-Apotheke Markt-Apotheke, Bad Gottleuba oder Marien-Apotheke, Berggießhübel Nach Erhalt und Bearbeitung der Bestellung senden wir Ihnen … weiterlesen

Gesunde Pausensnacks für Groß & Klein

 

Ob in der Schule oder im Büro – gesundes kann so lecker sein.

Gesundes kann auch lecker sein. Ob in der Schule oder im Büro – wenn sich der Hunger meldet, ist es gut, wenn Alternativen zu Milchschnitte & Co. greifbar sind.  Selbst gemachte Pausensnacks – vollwertig, kreativ und abwechslungsreich – machen Lust auf mehr und sind gleichzeitig preiswert, ökologisch und gesund. Es werden herzhafte und süße Snacks zubereitet und gemeinsam verkostet.

Gesunde Pausensnacks für Groß & Klein          Gesunde Pausensnacks für Groß & Klein

Möchten Sie mehr über gesunde Ernährung erfahren? Dann [Klick hier]

Weltwassertag in den CITY-Apotheken Dresden

Weltwassertag
in den CITY-Apotheken Dresden
17. Februar 2014

Weltwassertag  in den CITY-Apotheken Dresden

Am 22. März 2014 in der Zeit von 12:00 bis 16.00 Uhr
Ort: CITY-Apotheke Hauptstraße, Hauptstraße 7 (Ecke Obergraben), 01097 Dresden

Der Weltwassertag wird seit 1993 jährlich am 22. März begangen. Dieser Tag ist ein Ergebnis der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro. In der breiten Öffentlichkeit und der Politik wird der Weltwassertag beworben, was die große Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage der Menschheit betrifft.

Das „Lebenselixier WASSER“ steht auch in den CITY-Apotheken Dresden stark im Focus.

Trink Dich fit – bleib gesund!

Unter diesem Slogan steht jener Tag in der Filiale CITY-Apotheke Hauptstraße, Hauptstraße 7, Dresden am Samstag, den 22. März 2014.

Ohne Wasser geht nichts. Wir brauchen es zum Leben, wie die Luft zum atmen. Wasser ist Leben! Das erste Leben entstand vor rund drei Mrd. Jahren im Wasser. Und auch heute noch ist Wasser der wichtigste Bestandteil unseres Lebens. Wasser ist eine Hochleistungssubstanz. Die gesamte menschliche Bevölkerung trinkt tagtäglich ca. 12,8 Mrd. Liter Wasser! Dadurch liefert Wasser die Grundlage der tierischen und auch der menschlichen Nahrung.

Unser Körper besteht zu etwa 75% aus Wasser, das Gehirn sogar bis zu 90%. Wasser ist das Hauptlösungsmittel für sämtliche biochemischen Vorgänge in unserem Körper. Zugleich sammelt es aber auch Stoffwechselendprodukte in allen Körperregionen, um diese wieder auszuscheiden. Die Regelung der Körpertemperatur wird ebenso von der Flüssigkeitsaufnahme bestimmt, wie der Alterungsprozess, die reibungslose Funktion von Gelenken, das Reizleitungssystem der Nerven- und Gehirnzellen und die Blutzirkulation, von der letztendlich wiederum alle unsere Organe abhängen. Weil der menschliche Körper Wasser aber nicht bevorraten kann, müssen wir regelmäßig Flüssigkeit aufnehmen. Denn Wassermangel verursacht neben Durst und Müdigkeit auch Depressionen, Schlafstörungen, Muskelkrämpfe und führt zur Abnahme der geistigen Leistungsfähigkeit. Der Mensch benötigt etwa fünf Liter Trinkwasser pro Tag für Getränke und zur Zubereitung von Speisen. Bis zum 60. Lebensjahr hat ein Mensch im Schnitt 55.000 Liter Wasser zu sich genommen! Wasser ist somit ein Grundnahrungsmittel (LEBENSmittel) für den Körper und sollte deshalb so unbelastet und gesund wie möglich sein.

Zimmerbrunnenshop.de - die Wellness-Topseller

Roland Bilz, der heutige Patentinhaber des PROaqua 4200 hat 12 JAHRE FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSARBEIT geleistet.

Über einen Zeitraum von 12 Jahren wurden immer wieder Prototypen überarbeitet und in Langzeitstudien auf alle relevanten Faktoren hin überprüft. Bundesweite renommierte Testinstitute bestätigen, dass es zurzeit kein Wasseraufbereitungssystem in der gleichen Qualität und mit der gleichen Sicherheitsgarantie gibt, wie die das PROaqua4200-System. Das weltweit einzige Trinkwassersystem (patentiert) mit integriertem und hygienezertifiziertem Membranfilter (FDA registriert, US-amerikanische Behörde für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit) hat bereits strengste Überprüfungen seitens Behörden, universitären Einrichtungen und sogar „Stiftung Warentest“ bestanden. Die auf Anfrage erhältlichen Gutachten und Berichte, von unabhängigen Institutionen, belegen die erfolgreiche Umsetzung einer gesunden Filtration und Belebung des Wassers.

Vor Ort können Sie sich Mithilfe kompetenter Beratung informieren zu der Technologie des PROaqua4200 – der Innovation der Wasseraufbereitung.
Wir vermitteln auch gern Ihre Wasseranalysen, insbesondere für Brunnenwasser. Das entsprechende Probeset erhalten Sie vor Ort, sowie detaillierte Informationen zu den möglichen Analyseparametern und Preisen.

Gern laden wir Sie auch zu einer Wasser-Kostprobe ein. Gemäß dem Tagesmotto:
Trink Dich fit – bleib gesund!

www.provitec-wasser.de


Weitere Informationen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

In der Gesundheits- und Naturheilpraxis gibt es wieder neue Praxiskurse für die genussvolle, vielfältige und gesunde Küche sowie diverse Themenabende rund um die Gesundheit.

sanus vivere – gesund leben
Gesundheits- und Naturheilpraxis Christina Riedel Wilsdruff
14. Juni 2013

In der Gesundheits- und Naturheilpraxis gibt es wieder neue Praxiskurse für die genussvolle, vielfältige und gesunde Küche sowie diverse Themenabende rund um die Gesundheit.

In der Gesundheits- und Naturheilpraxis gibt es wieder neue Praxiskurse für die genussvolle, vielfältige und gesunde Küche, sowie diverse Themenabende rund um die Gesundheit.

Mit dem Sommer ist eine Zeit gekommen, in welcher uns die Natur mit einem reichhaltigen Angebot an frischen Früchten, Kräutern usw. verwöhnt. Vielleicht möchten auch Sie sich etwas Zeit nehmen und sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise begeben?

In der Gesundheits- und Naturheilpraxis gibt es wieder neue Praxiskurse für die genussvolle, vielfältige und gesunde Küche, sowie diverse Themenabende rund um die Gesundheit. Nachfolgend eine kurze Übersicht die nächsten Termine.

Praxiskurse:

(Un)kräuter in unserer Küche       
von 17 – 21 Uhr
Di. 2. Juli 2013

Mit Genuss zum Idealgewicht                         
3-teiliger Ernährungskurs
Mi. 10. / 17. / 24. Juli 2013

Brot, Brötchen & mehr         
von 10 – ca. 17 Uhr
Sa. 13. Juli 2013

Lust ohne Reue
– mit tiereiweißfreier Ernährung
(2-teiliger Kurs)
Mo. 29. Juli / 05. August 2013

Praxis für Einsteiger     
(2-teiiger Kurs)
Mi. 31. Juli / 07. August 2013

Gesundheit trifft Genuss  
von 18 – 21 Uhr
Fr. 27. September 2013

Was Kindern schmeckt & gut tut    
17.30 – 20.30 Uhr
Di. 23. September 2013

Schnelle Küche         
Di. 03. September und Mo. 30. September 2013

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.sanus-vivere.de/praxiskurse

Themenabende:

„Allergie – Schicksal oder Chance?“          
Mo. 09. September 2013

„Erste Hilfe mit Homöopathie – zu Hause und auf Reisen“
Mi. 09. Oktober 2013

Weitere Infos und Anmeldung unter www.sanus-vivere.de/vortraege

www.sanus-vivere.de

„Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.“ (Ernst Ferstl)
„Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.“ (Ernst Ferstl)

Hex, hex, Winter ist bald weg: Hohnsteiner Köche widmen sich im April der „Hexenzwiebel“ – PARKHOTEL ambiente Hohnstein verwöhnt den Gaumen der Gäste mit Bärlauch

PARKHOTEL ambiente Hohnstein
25. März 2013

Hex, hex, Winter ist bald weg: Hohnsteiner Köche widmen sich im April der „Hexenzwiebel“ - PARKHOTEL ambiente Hohnstein verwöhnt den Gaumen der Gäste mit Bärlauch

Hex, hex, Winter ist bald weg: Hohnsteiner Köche widmen sich im April der „Hexenzwiebel“
PARKHOTEL ambiente Hohnstein verwöhnt den Gaumen der Gäste mit Bärlauch

Der Winter ist noch nicht ganz besiegt, doch Hoffnung naht: Das PARKHOTEL ambiente Hohnstein wird im April unter anderem mit frischen Bärlauch-Gerichten für frühlingshafte Gefühle sorgen.

„Wir widmen uns im April dem Bärlauch, der auch gern als Hexenzwiebel bezeichnet wird. Er hat einen herrlichen Geschmack und ist für mich eines der leckersten Frühjahrserlebnisse, die es gibt. Seine feine Knoblauchnote verleiht jedem Gericht, egal ob das Gemüse Hauptzutat oder die aromagebende Note in der Speise ist, einen Frischekick, der uns allen nach dem langen und schneereichen Winter gut tun wird“, so Steffen Lindner, Küchenchef im hoteleigenen Restaurant „Le Jardin“. Bärlauch fördert die Verdauung, verhindert Arteriosklerose und senkt den Blutdruck. Das Zwiebelgewächs leistet nebenbei einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung des Herzens und beugt Schlaganfällen vor. Kurz: Bärlauch ist ein Labsal gegen die modernen Zivilisationskrankheiten.

Ein wahrer Jungbrunnen für die äußere Schönheit ist hingegen das Wellness-Special im April. Im Fokus steht das „Herausputzen“ von Gesicht, Hals und Dekolleté. Die Haut kann sich von den Winterstrapazen erholen, regenerieren und gestärkt und frühlingsfrisch die wiedererwachende Natur begrüßen.

Kulinarium April 2013
Täglich: Bärlauch-Wochen – 30 Tage lang wird das köstliche Wildgemüse die Gaumen der Gäste verwöhnen und auch kulinarisch den Frühling einläuten. Die Sonderkarte ist vielfältig. Ausgefallene Bärlauchsalate, -suppen und -hauptspeisen werden dank der wertvollen Inhaltsstoffe des Waldknoblauchs die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben und Energie für die neue Jahreszeit wecken.

Täglich: Energie-Kick für Gesicht, Hals und Dekolleté – Auch unserer Haut sieht man die eisigen Temperaturen der letzten Monate an. Abhilfe schafft hier das Wellness-Angebot „Jungbrunnen der Schönheit“ als Anti-Age-Expressbehandlung für Gesicht, Hals und Dekolleté. Das Ergebnis: Im Handumdrehen ist die Haut sichtbar regeneriert und gestrafft, so dass der Frühling kommen kann. Die Behandlung dauert 45 Minuten und kostet 34,90 Euro.

Täglich Cocktail des Monats: Red Tropicana – Im April gibt es ein wahres Cocktail-Leckerli. Der fruchtig-süße „Red Tropicana“ besteht aus Zuckersirup, Gin, Kirsch-, Orangen- und Ananassaft. Zusätzlich kommt jeweils ein Schuss Rum und Wodka dazu. Im Shaker gemixt und im Longdrinkglas serviert, ist dieser Drink eine kleine Sünde wert. Kostenpunkt pro Cocktail: fünf Euro.

Reservierungen: Tel. 035975 / 86 20
Weitere Infos: www.hohnstein.hotelambiente.com

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien