Neues Feldschlößchen-Zauber-Stammhaus in Dresden – Deutschlandweit einzigartige Zaubershow ab September mit neuer Spielstätte

Close Up Night, Dresden
6. Mai 2015

Neues Feldschlößchen-Zauber-Stammhaus in Dresden Deutschlandweit einzigartige Zaubershow ab September mit neuer Spielstätte close-up-night

Faszinierende Zaubertricks und Magie zum Anfassen: Dies und vieles mehr bieten die drei Profi-Zauberkünstler André Kursch, Torsten Pahl und Matthieu Anatrella seit 2004. Nachdem sie die letzten Jahre ihre Gäste in der Dresdner Neustadt begeisterten, ist es nun an der Zeit für einen Tapetenwechsel. Ab September 2015 finden die Shows des Trios im Feldschlößchen-Stammhaus (Budapester Straße 32 in 01069 Dresden) statt. Wie gewohnt werden Kursch, Pahl und Anatrella auch hier nach ihrem Motto „In der Nähe liegt der Unterschied“ zaubern. Bei Tisch-Theater-Shows werden jeweils bis zu 30 Gäste um einen stilvollen runden Tisch platziert und begleiten die Zauberer auf eine 80-minütige Reise in die Welt der Magie. Das Close-Up-Konzept (ganz nah dran) ist das erste seiner Art in Dresden und umfasst von Kleinoden klassischer Magie bis hin zu außergewöhnlicher geschichtenerzählender Zauberkunst ein breites Spektrum. Die drei Zauberer bleiben ihrem Programm treu, doch wird der Umzug nicht ganz ohne ein paar Änderungen bleiben. „Ganz im Sinne der bierseligen Umgebung des Feldschlößchen-Stammhauses werden wir bei einigen innovativen Tricks so manches kühle Bier mit einbeziehen“, verrät Torsten Pahl.

Dass die neue Spielstätte wie gemacht ist für die verblüffenden Zauber-Shows, werden die drei Ausnahmekünstler ab dem 22. September 2015 bei ihren regelmäßigen Shows beweisen. Das Ambiente des Feldschlößchen-Stammhauses harmonisiert mit der unverwechselbaren durch die Stars entfesselten Zauber-Atmosphäre. Kunstvoll und professionell verwandeln Kursch, Pahl und Anatrella das neue Quartier in ihr neues Zauber-„Stammhaus“, das deutschlandweit seines gleichen sucht. „Die Karten für die Shows sind ab sofort erhältlich – wir freuen uns auf viele Zuschauer aus ganz Deutschland – und vielleicht auch auf ein paar aus Frankreich“, verrät Quoten-Franzose Matthieu Anatrella.

v.r.n.l. Matthieu Anatrella, Feldschlößchen-Stammhaus-Geschäftsführerin Mandy Seidel und Torsten Pahl in ihrer neuen Spielstätte. Bildquelle: MEDIENKONTOR
v.r.n.l. Matthieu Anatrella, Feldschlößchen-Stammhaus-Geschäftsführerin Mandy Seidel und Torsten Pahl in ihrer neuen Spielstätte. Bildquelle: MEDIENKONTOR

In Zusammenarbeit mit dem Feldschlösschen-Stammhaus kann man ab sofort auch Kombi-Tickets buchen. „Die Karten in Verbindung mit einem verzauberten 3-Gänge-Menü im Vorfeld oder auch gerne nach der Show sind zum Preis von 39,90 Euro (exklusive Getränke) ab sofort bei uns erhältlich – auch gerne in Gutscheinform“, informiert Stammhaus-Geschäftsführerin Mandy Seidel. „Auch für Weihnachtsfeiern und Firmenevents in unserem Haus stehen die drei Künstler auf Anfrage zur Verfügung – und wir packen das Rahmenprogramm dazu.“

Tickets und Buchungsanfragen: Kornelia Altmann (Feldschlößchen-Stammhaus), Telefon 0351 4718855, oder Torsten Pahl, Telefon 0351 41889736, und über www.close-up-night.de
Weitere Informationen: www.close-up-night.de und www.feldschloesschen-stammhaus.de

Originelles Magic-Cocktail-Theater seit einem Jahr in Dresden ILLUSIO-Theater seither immer wieder ausverkauft

Illusio-Theater Dresden
14. März 2014

Originelles Magic-Cocktail-Theater seit einem Jahr in Dresden ILLUSIO-Theater seither immer wieder ausverkauft

Originelles Magic-Cocktail-Theater seit einem Jahr in Dresden
ILLUSIO-Theater seither immer wieder ausverkauft

Am 5. April 2013 eröffnete in Dresden das ILLUSIO-Theater mit einer magischen Show, in der unter anderem auch Cocktails live vor den Augen des Publikums zubereitet werden. Ergänzt wird das kulinarische Angebot mit leckerem Fingerfood sowie Schokolade.

Vor oder nach der Show besteht die Möglichkeit, einen Blick in das magische Museum zu werfen, das sich in einem Nachbarraum befindet.

Living Quality - Anspruch und Stil

Jens Kießling, Magier und Inhaber des ILLUSIO-Theaters, „verzaubert“ nicht nur persönlich das Publikum, sondern gibt auch Nachwuchs und Gastzauberkünstlern in seiner Show Raum, ihre Zauberkunst zu präsentieren. Zudem wird nicht nur das Showprogramm ab Mai 2014 jährlich wechseln, sondern auch die angebotenen Cocktails. Jeden letzten Sonntag im Monat werden unter dem Namen „Kids Magic“ Kinderzaubershows, in denen die Kinder den einen oder anderen Zaubertrick lernen können und sich einen (selbstverständlich alkoholfreien) Cocktail selbst mixen dürfen, angeboten. Desweiteren sind jede Menge neue Showkonzepte geplant. Jens Kießling ist sich der Faszination, die seine Kunst auf seine Gäste ausübt, nur zu gut bewusst, zaubert er doch selbst bereits seit seinem siebten Lebensjahr und stand mit 16 Jahren das erste Mal hinter einer Bar. Heute verbindet er in seinem Illusio-Theater beide Leidenschaften – die Magie und das Cocktailmixen.

Jeden Freitag- und Samstagabend findet die Illusions-Show statt. Bis einschließlich April 2014 kosten die Tickets für die Show pro Person 29,90 Euro. Inkludiert sind dabei bereits drei Cocktails sowie Fingerfood und Schokolade, welches das Serviceteam zu den Cocktails reicht. Ab Mai muss der gestiegenen Kosten leider Rechnung getragen werden. Daher kosten die Eintrittskarten dann 39,90 Euro pro Person.

Am 5. April steigt die Sonderveranstaltung „1 Jahr Illusio“. Mit vielen Überraschungen sagt dabei das Team des Cocktail- und Zaubertheaters „Danke!“

Weitere Informationen: www.illusio-theater.de


Weitere Veranstaltungen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

Eine Schulstunde voller Humor und Zauberei in Dresden Magier Harry Keaton lädt am 13. Februar zur „Magischen Doppelstunde“ ein

eventshoch2, Dresden
10. Februar 2014

Eine Schulstunde voller Humor und Zauberei in Dresden

Eine Schulstunde voller Humor und Zauberei in Dresden
Magier Harry Keaton lädt am 13. Februar zur „Magischen Doppelstunde“ ein

An die eigene Schulzeit erinnern sich die meisten Menschen wahrscheinlich mit gemischten Gefühlen zurück. Doch egal, ob man mit der Schule eher Schönes oder eher Schlechtes verbindet – am 13. Februar kann man sich in diese Zeit zurück versetzen lassen. Der Magier Harry Keaton wird im Theater wechselbad in Dresden seine „Magische Doppelstunde“ halten und dabei seine Schüler mit spektakulären Illusionen und unglaublichen Experimenten überraschen.

„Harry Keaton lädt alle Lehrer, Schüler und die, die es einmal waren, zu einer Schulstunde der etwas anderen Art ein. Zwar wird er die ganz normalen Fächer wie Deutsch, Mathematik oder auch Physik unterrichten, allerdings so, wie es bestimmt niemand in seiner Schulzeit erlebt hat“, verrät Georg Brendler von der Agentur eventshoch2, die sich um die Organisation der „Magischen Doppelstunde“ kümmert. Harry Keaton, eigentlich Magier und Moderator, wird als Lehrer absurde Rechenaufgaben, ungelöste Rätsel der deutschen Sprache und spektakuläre physikalische Experimente behandeln. Mit Kreativität, Witz und auch einer Prise Magie wird er seine Schüler an diesem Abend in eine Schulstunde der etwas anderen Art entführen und ihnen beibringen, was wohl niemand in seiner Schulzeit gelernt hat. Die verrücktesten Schul-Erlebnisse der Zuschauer werden aufgespürt und alles, was sie jemals in dieser Zeit gelernt haben, komplett auf den Kopf stellen – ein einmaliges Erlebnis also für Schüler, Lehrer und Eltern.

Harry Keatons „Magische Doppelstunde“ wird am Donnerstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Großen Saal des Theaters wechselbad (Maternistraße 17 in 01067 Dresden) stattfinden. Tickets gibt es vor Ort im Theater oder online bei Eventim 


Weitere Veranstaltungen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien