Unternehmerfrühstück im Kaufhaus Görlitz. Am Donnerstag trifft sich das BNI-Chapter „Jakob Böhme“ an einem besonderen Ort

BNI Deutschland Südost
10. November 2014

 Unternehmerfrühstück im Kaufhaus Görlitz Am Donnerstag trifft sich das BNI-Chapter „Jakob Böhme“ an einem besonderen Ort

Unternehmerfrühstück im Kaufhaus Görlitz
Am Donnerstag trifft sich das BNI-Chapter „Jakob Böhme“ an einem besonderen Ort

Seit vielen Monaten treffen sich jeden Donnerstagmorgen Unternehmer aus Görlitz und Umgebung zum BNI-Unternehmerfrühstück im Mühlen-Hotel Schöpstal. In diesem Chapter mit dem Namen „Jakob Böhme“ vereinen sich Unternehmen vom Autohaus bis hin zur Wirtschaftsberatungsgesellschaft.
Auf Einladung von Kaufhaus-Görlitz-Projektleiter Dr.-Ing. Jürgen Friedel trifft sich die Gruppe diesmal im wohl schönsten Kaufhaus des Landes. Zu diesem Treffen sind Firmeninhaber aus dem Görlitzer Raum herzlich eingeladen. Da das Kaufhaus momentan aber noch nicht so richtig beheizt werden kann, ist entsprechende Kleidung empfehlenswert. Zur besseren Koordinierung, nicht nur des morgendlichen Caterings, ist eine Anmeldung bei Chapterdirektor Ingo Goschütz per Mail an goschuetz@ertv.de oder telefonisch unter 03581 38620 erforderlich.
Das Unternehmernetzwerk „BNI Deutschland Südost“ selbst wurde am 13. September 2007 ins Leben gerufen. Getreu dem Motto: „Wer gibt, gewinnt“, basiert BNI weltweit bereits seit über 25 Jahren auf dem Prinzip gegenseitiger Geschäftsempfehlungen. Diese geben sich die Unternehmer bei allwöchentlichen Frühstücks-Treffen, bei denen man sich innerhalb des Chapters besser kennen lernt.

Donnerstag, 13. November 2014, 7.00 Uhr
Kaufhaus der Oberlausitz, An der Frauenkirche 5-7 in 02826 Görlitz

Hintergrund:
BNI® wurde 1985 von Unternehmensberater Dr. Ivan Misner in Arcadia (USA) gegründet und ist heute mit über 6.500 Unternehmerteams in 55 Ländern auf allen 5 Kontinenten präsent. Das erklärte Ziel: Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Zu den wesentlichen Merkmalen der bewährten Plattform zählen: Orientierung an messbaren Ergebnissen, Exklusivität der regional vertretenen Berufssparten, Provisionsfreiheit sowie die jährliche Qualifizierung über Aktivität und Leistung. BNI ist ein absolut neutrales und unabhängiges Unternehmernetzwerk.

Weitere Infos: www.bni-so.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien