Vom Indischen Ozean an die Elbe – Dresdner Restaurant „Goa Curry“ holt Koch aus Indien

Restaurant Goa Curry, Dresden
3. Januar 2014

Vom Indischen Ozean an die Elbe - Dresdner Restaurant „Goa Curry“ holt Koch aus Indien

Vom Indischen Ozean an die Elbe
Dresdner Restaurant „Goa Curry“ holt Koch aus Indien

Die Luftlinie zwischen Dresden und Indien ist lang. Genau betrachtet beträgt die Distanz 6.522,45 Kilometer. Aber diese Strecke nahm ein indischer Koch gerne auf sich, um in Deutschland seine Kochkünste unter Beweis stellen zu können. Im neu eröffneten Spezialitätenrestaurant „Goa Curry“ im Dresdner Stadtteil Bühlau bekocht der 45-jährige Satya Prasad nun die Gäste mit Speisen, die nach original einheimischen Rezepten zubereitet werden. Die Speisekarte bietet eine geschmackliche Reise quer durch Indien mit vielerlei Spezialitäten aus dem ganzen Land. Zur authentischen Zubereitung werden Gewürze wie Curry und Safran direkt aus Indien geliefert und ein Tandoori (indischer Tonofen) zum Grillen und Backen genutzt.

Den Anreiz für die lange Reise des Kochs war das Angebot des Restaurantinhabers Buta Singh, einem indischem Unternehmer, der schon seit Jahren erfolgreich mit seiner Firma „MB Baustahl GmbH“ in Dresden tätig ist. Ihm fehlte heimisches Essen, wie er es kennt, sehr und beschloss daher, die seit Jahren leer stehende Gaststätte „Kleines Blaues Wunder“ im Bühlauer Posthof wiederzubeleben. Somit eröffnete er dort sein eigenes Restaurant „Goa Curry“.

„Es ist mir wichtig, den exakten Geschmack der indischen Gerichte wiederzugeben. Gleichzeitig möchte ich die deutsche Qualität einhalten“, so Buta Singh, Inhaber des Restaurants. „Mit diesem Hintergrund ging ich nach Indien, um dort verschiedene Köche ‚vorkochen’ zu lassen. Daraus wählte ich den Sieger, der meinen Ansprüchen gerecht wurde. Danach musste dieser zunächst seine Künste vor den kritischen Blicken deutscher Behörden unter Beweis stellen. Nachdem diese zustimmten, darf er heute, fern unserer beider Heimat, die Rolle des Küchenchefs übernehmen.“

Das Restaurant bietet Platz für insgesamt 80 Personen. Im abgetrennten Bereich befindet sich ein „Kinderland“, damit bei den Kleinen keine Langeweile aufkommt.
Die Öffnungszeiten sind täglich von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und von 17.30 Uhr bis 23.30 Uhr. Reservierungen nimmt das Team gerne telefonisch an unter 0351 30700262.

Ausreichend Parkplätze sind im Innenhof direkt vor dem Restaurant vorhanden.


» TOP Events TOP Tickets
für Dresden und die Welt

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien