Zur Messe im März

Messe Feiern & Genießen/Reisen & Vital, Löbau. v. l. n. r. Marion Roscher, Jörg Kaufmann, Mario Kusubek, Zijoh Osmani und Annett Scholz. Bildquelle: meeco Communication Services

02. März 2020 Nix Messe im März: Aufgrund der momentanen Situation in Sachen Corona hat sich die Messeleitung in Absprache mit Ausstellern und Programmpartnern entschieden, das Messewochenende einschließlich des kompletten Mädelsabends „Rosa Rausch“ auf den 9./10. Mai 2020 zu verschieben. — Messe Feiern & Genießen/Reisen & Vital, Löbau 26. Februar 2020 Löbauer Doppelmesse auch 2020 … weiterlesen

Wir haben eine Kaffeeschokolade kreiert, die mit ihrem reichen Geschmack von Kaffee und Schokolade überzeugt

Kaffeerösterei KAFFANERO, Dresden Viba Confiserie & Café in der Altmarkt-Galerie Dresden Februar 2016 Aus Liebe zum Kaffee – und zur Schokolade Kaffeerösterei KAFFANERO und Viba Erlebnis-Confiserie Dresden kreieren Kaffeeschokolade Die Liebe zum Kaffee ist das Herzstück der Dresdner Kaffeerösterei KAFFANERO. Gemeinsam mit dem Team der Viba Erlebnis-Confiserie & Café in der Dresdner Altmarkt-Galerie verwandeln die … weiterlesen

Die Gesundheits- und Naturheilpraxis Christina Riedel unterstützt Sie in Fragen Ess-Kulturen

Beratung und Unterstützung über gesunde "Ess-Kulturen" erhalten Sie in unserer Gesundheits- und Naturheilpraxis Christina Riedel

Ess-Kulturen
Beratung und Unterstützung über gesunde „Ess-Kulturen“ erhalten Sie in unserer Gesundheits- und Naturheilpraxis Christina Riedel

Beratung und Unterstützung über gesunde "Ess-Kulturen" erhalten Sie in unserer Gesundheits- und Naturheilpraxis Christina Riedel

Gesundheit gedeiht dort, wo Menschen zusammen leben, arbeiten, lernen, lieben, lachen, genießen, ihre Potentiale entfalten und Träume verwirklichen.
In diesem Kontext bietet die Gesundheits- und Naturheilpraxis Raum für Begegnungen sowie Raum für Genuss mit allen Sinnen, für Inspiration und Kreativität und damit für Gesundheit im weiteren Sinne.

Die Veranstaltungsreihe „Ess-Kultur“ verbindet in harmonischer Weise Kultur mit kulinarischem Genuss und Gesprächen. Im kleinen aber feinen Rahmen können Sie sich von wunderschönem Gesang, Melodien und Geschichten verzaubern und den Abend anschließend bei kleinen vegetarischen Köstlichkeiten und Gesprächen ausklingen lassen.


Sind Sie Neugierig geworden, dann sehen Sie bei uns rein.
[Klick hier]

Heut 13:00 Uhr gehts los: Ein Mokka im (und am) „Mokka“ – Autohaus Peschel und KAFFANERO gemeinsam auf der „Kulinaria & Vinum“

KAFFANERO, Dresden
Autohaus Peschel GmbH & Co. KG, Dresden
19. März 2015

Ein Mokka im (und am) „Mokka“ - Autohaus Peschel und KAFFANERO gemeinsam auf der „Kulinaria & Vinum“ peschel250

Ein Mokka im (und am) „Mokka“
Autohaus Peschel und KAFFANERO gemeinsam auf der „Kulinaria & Vinum“

Morgen ist es endlich wieder soweit: Dresdens Genuss-Messe „Kulinaria & Vinum“ öffnet ihre Tore für alle Feinschmecker, Hobbyköche und ernährungsinteressierte Dresdner. Von Freitag bis Sonntag können im Erlwein-Forum, direkt gegenüber der Messe Dresden, wieder gesunde, handwerklich erzeugte und vor allem hochwertige Spezialitäten genossen werden. In den vier Themenbereichen „In Vino veritas“, „So süß ist unsere Welt“, „Von den Alpen bis ans Mittelmeer“ und „Gesundheit kommt von innen“ präsentieren sich sächsische, deutsche und internationale Genuss-Macher. Mit dabei ist das Autohaus Peschel GmbH & Co. KG gemeinsam mit Dresdens neuer Kaffee-Rösterei KAFFANERO.

„Wir präsentieren uns zum ersten Mal auf der ‚Kulinaria & Vinum’ und freuen uns bereits auf die vielen Besucher. Passend zum Thema werden wir einen Opel ,Mokka´ an unserem Stand haben“, so Jens Richter, Prokurist des Autohauses. Um den Genuss des Sportwagens perfekt zu machen, haben sich Autohaus Peschel und KAFFANERO einen besonderen Clou ausgedacht: „Wer an unserem Stand vorbeikommt, der kann nicht nur den Opel bewundern, sondern zudem auch einen Mokka im (oder am) Mokka genießen“, so Richter weiter. Somit gibt’s den Mokka nicht nur zum Anfassen und Bestaunen, sondern auch zum Trinken.

Der Mokka zum Trinken kommt aus der Dresdner KAFFANERO-Röstmaschine. Auch die Kaffee-Rösterei präsentiert sich in diesem Jahr erstmalig auf der Dresdner Genuss-Messe. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass das Autohaus Peschel uns mit ins Boot geholt hat und wir unsere Kaffee-Spezialitäten auf der Messe präsentieren dürfen“, berichtet KAFFANERO-Geschäftsführer Jens Kinzer. KAFFANERO wird mit seinen hausgerösteten Kaffee-Spezialitäten für besondere Genuss-Momente während der „Mokka-Schau“ sorgen. Wer bei der Besichtigung des Opels auf den Geschmack gekommen ist, der kann sich den Kaffeegenuss auch gleich für zuhause einpacken lassen, denn: „An unserer ,Mokka-Bar´ kann man den Kaffee natürlich nicht nur verkosten. Wir werden auch einige unserer Kaffeemischungen zum Verkauf anbieten“, verspricht Kinzer.

Die exklusive Mokka-Kombination aus Auto und Kaffee kann an allen drei Öffnungstagen der Kulinaria & Vinum am gemeinsamen Messestand von Autohaus Peschel und KAFFANERO besucht werden. Die Messe öffnet am Freitag von 13 Uhr bis 20 Uhr, Samstag von 10 Uhr bis 19 Uhr und Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr. Die Tageskarte gibt’s für 8,50 Euro, ermäßigt einen Euro weniger.

Weitere Infos: www.kaffanero.de und www.peschel-automobile.de

FIT IN DEN FRÜHLING – Naturheilpraxis Gabriele König

Susan Schölzel – Praxis für Ergotherapie am Bischofsplatz in Dresden

FIT  IN DEN FRÜHLING – Naturheilpraxis  Gabriele König

Essen Sie sich gesund und schlank!

formel-gesund-und-aktiv

Da jeder von uns genetisch bedingt eine unterschiedliche Stoffwechsellage hat, ist es wichtig, genau die Lebensmittel auszuwählen, die auch verarbeitet werden können – so wie wir unser Auto mit dem richtigen Treibstoff versorgen!

Genussvoll, vielseitig und ohne Stress essen und dabei noch Ihr Wohlfühlgewicht erlangen – das geht!
Unsere individuellen Programme.

http://www.heilpraxiskoenig.de/heilpraxis

Essen im Kastanienhof in Mühlbach

Essen im Kastanienhof in Mühlbach

Im Kastanienhof wird auf frische, kreative Küche gesetzt. Das Essen soll ein Genuss sein. Eine vielfältige Mischung aus traditionellen Rezepten und eigenen Ideen stehen auf der Speisekarte.

Der urige Biergarten unter alten Kastanienbäumen kann von 40 Gästen genutzt werden und die sonnige Terrasse bietet für 20 Personen genug Platz.

Allen unseren Gästen wünschen wir schon jetzt einen guten Aufenthalt im Kastanienhof Mühlbach.

http://www.kastanienhof-muehlbach.de/restaura.html

Handverlesener Genuss steht im Vordergrund 7. Große Sachsen-Wein-Probe am 25. Oktober 2014 in Dresden

Sächsische Vinothek, Dresden
Radission BLU Gewandhaus Hotel, Dresden
28. September 2014

Handverlesener Genuss steht im Vordergrund 7. Große Sachsen-Wein-Probe am 25. Oktober 2014 in Dresden
Handverlesener Genuss steht im Vordergrund
7. Große Sachsen-Wein-Probe am 25. Oktober 2014 in Dresden

Immer wieder werden sie aufgrund ihrer herausragenden Qualität ausgezeichnet: die sächsischen Weine. Eine einzigartige Auswahl an Raritäten, die verkostet werden darf, gibt es erneut zur 7. Großen Sachsen-Wein-Probe im Radisson BLU Gewandhaus Hotel am Pirnaischen Platz in Dresden, direkt neben dem Rathaus. Fast alle Weinbaubetriebe sowie weitere Winzer werden ein Repertoire von über 100 Weinen und Sekten präsentieren. Karten zum Preis von 59 Euro pro Person können ab sofort unter Telefon 0351 4845200 oder unter 0351 49493552 erworben werden. Die einzige Leistungsschau sächsischer Weine wird durch die Sächsische Vinothek an der Frauenkirche und das Radisson BLU Gewandhaus Hotel organisiert und findet dieses Jahr am Samstag, 25. Oktober, ab 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) statt.

„Auch in diesem Jahr werden wir Rebensäfte präsentieren, die es nirgendwo mehr zu kaufen gibt. Extra für die Sachsen-Wein-Probe 2014 hüten wir einige der letzten Flaschen bestimmter Sorten fast schon wie unseren eigenen Augapfel. Besonders freuen wir uns auch darüber, dass wir in diesem Jahr Goldrieslinge aus mehreren Betrieben und Lagen im direkten Vergleich haben werden. Insgesamt umfasst die Große Sachsen-Wein-Probe 2014 über 100 Weine von rot über rosé bis weiß und selbstredend Sekte“, sagt Ralf Walter von der Sächsischen Vinothek an der Frauenkirche.

Für die Verpflegung ist das Restaurant „Weber’s“ im Radisson BLU Gewandhaus Hotel zuständig. Gemeinsam mit Ralf Walter erarbeitete Küchenchef Steffen Radegast Speisen, die hervorragend zu den Weinen passen. Besonders viel Wert wurde in diesem Jahr darauf gelegt, dass die Portionen des Buffets klein gehalten werden (aber dafür wird genug von allem da sein), damit jeder Gast seine Lieblingskomposition in Bezug auf Wein und Gericht selbst herausfinden kann.

„Wir freuen uns, dass diese Veranstaltung erneut in unserem Hause stattfindet. Unser Küchenchef ist bereits eifrig dabei, das kalt-warme Buffet zu testen, um am Ende das Optimum anbieten zu können“, verrät Katharina Henze, Veranstaltungskoordinatorin im Radisson BLU Gewandhaus Hotel Dresden.

Katharina Lai, amtierende sächsische Weinkönigin, will mit ihren beiden Weinprinzessinnen dabei sein. Da zwei Wochen nach der großen Weinprobe die Neuwahl der Hoheiten ansteht, wird das wohl einer der letzten offiziellen Auftritte des Trios sein. Lai war schon bei den letzten Sachsen-Wein-Proben dabei: „die Veranstaltungen sind einzigartig in dieser Form und bieten immer höchstes Niveau – in jeder Hinsicht. Ich freue mich, dieses Mal offiziell dabei sein zu dürfen.“

Für auswärtige Gäste, aber auch Dresdner, die sich nach der Sachsen-Wein-Probe nicht mehr direkt auf den Heimweg begeben möchten, bietet das Radisson BLU Gewandhaus Hotel ein Arrangement an: Für 119 Euro pro Person im Doppelzimmer erhalten die Gäste eine Übernachtung inklusive Frühstück am Folgetag, eine Überraschung vom Winzer sowie die Eintrittskarte für die Weinprobe. Das Arrangement ist über www.radissonblu.de/gewandhaushotel-dresden buchbar.

Buchungs-Hotline: Sächsische Vinothek, Telefon 0351 4845200, oder Radisson BLU Gewandhaus Hotel, Telefon 0351 49493552

Weitere Informationen unter: www.saechsische-vinothek.de und www.radissonblu.de/gewandhaushotel-dresden


Weitere Veranstaltungen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

Spirituose unter Volldampf „Augustus Rex“ entwickelte Genussprodukt für „Sächsische Dampfschiffahrt“

Augustus Rex
Erste Dresdner Spezialitätenbrennerei
ElbeZeit GmbH, Dresden
29. Juni 2014

Spirituose unter Volldampf „Augustus Rex“ entwickelte Genussprodukt für „Sächsische Dampfschiffahrt“     rex
Spirituose unter Volldampf
„Augustus Rex“ entwickelte Genussprodukt für „Sächsische Dampfschiffahrt“

Die „Erste Dresdner Spezialitätenbrennerei Augustus Rex“ entwickelte eigens für die „Sächsische Dampfschiffahrt“ in Dresden eine exklusive Spirituose. Mario Pattis, Spitzenkoch in Dresden, hatte die Idee, einen edlen Tropfen aus Quittenbrand und Heidelbeerlikör zu kreieren. Nach einem langen Prozess, in dem verschiedenste Kompositionen der beiden Bestandteile untersucht wurden, fanden die Experten die perfekte Mixtur für den hochprozentigen Genuss. Die Destillateure von „Augustus Rex“ entwickelten somit eine einmalige Cuvée, welche weder Likör noch Destillat ist. Die Spirituose wird unter „Edition Z“ geführt. „’Edition Z’ ist dabei eine Marke, welche besondere und qualitativ hochwertige Produkte präsentiert“, erklärt Augustus-Rex-Chef Georg W. Schenk. Neben der delikaten Essenz werden bereits ein Qualitätsweißwein und ein Sekt aus dem Hause Wackerbarth unter der Marke „Edition Z“ angeboten.

Die exquisite Spirituose wurde erstmalig am Wochenende zum 2. Elbe-Gourmet-Gipfel auf dem Salonschiff „August der Starke“ vorgestellt. Spitzenköche aus Dresden, Magdeburg und Hamburg ließen ihre Gäste auf eine wohlschmeckende Reise gehen. Als kulinarischen Abschluss-Höhepunkt gab es die von „Augustus Rex“ hergestellte Spirituose als Flaschenpost auf die Tische.

Die „Edition Z“ der ElbeZeit GmbH, einer Tochtergesellschaft der „Sächsischen Dampfschiffahrt“, ist ausschließlich an Bord der neun Dampfer sowie den Salon- und Motorschiffen erhältlich. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen ist, ebenso wie das Getränk, eine Premiere.

Weitere Infos: www.augustus-rex.com und www.elbezeit.info


Weitere Informationen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien