Ein Kessel Schwarzes – Jetzt noch bunter!

Ein Kessel Schwarzes – scharf gewürzt und mit vollen Kellen ausgeteilt von Erik Lehmann, dem Frischling im Herkuleskeulen Ensemble.

Ein Kessel Schwarzes - Jetzt noch bunter!
Freches politisches Kabarett, skurrile Figuren, schräge Ideen und absurde Geschichten. Ob als Astrolehrer, der zu Demonstrationsn gerne mal zuschlägt und somit den Blick auf die Sterne freigibt; ob als Schlachtermeister, der mit Gammelwurst jedes Kabaretthäschen rumkriegt oder als Vorsitzender von „Deutsches Erzgebirge e.V.“, der vor Überfremdung im Weihnachtsland warnt – In Lehmanns Figurenpanoptikum dürfen alle sprechen, die sonst zu Recht ungehört bleiben. Dazu gehören natürlich auch ein Gute-Laune-Coach, ein Demographieforscher aus Österreich und ein katastrophenlüsterner Bild-Lesereporter.

Veranstaltungsort:
Herkuleskeule
Sternplatz 1
01067 Dresden

31.05.2015 16:00 Uhr

Karten sind noch vorrätig. Zur Ticketbestellung hier klicken:
Ein Kessel Schwarzes - Jetzt noch bunter!

Sondermeldung: Winzergenossenschaft liest märchenhafte Geschichten Weinlesung mit Geschichten über Wein am Freitag, dem 27. Juni, 19.00 Uhr

Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG
Terminhinweis: 27. Juni 2014

Winzergenossenschaft liest märchenhafte Geschichten Weinlesung mit Geschichten über Wein am Freitag, dem 27. Juni, 19.00 Uhr
Winzergenossenschaft liest märchenhafte Geschichten
Weinlesung mit Geschichten über Wein am Freitag, dem 27. Juni, 19.00 Uhr

Wein hat seit jeher die Gemüter angeregt. Kein Wunder, dass der edle Rebensaft nicht nur in der Kunst, sondern auch in der Poesie stets eine bedeutende Rolle spielte. Die WeinErlebnisWelt der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen eG begibt sich daher am Freitag, dem 27. Juni ab 19.00 Uhr auf Weinsuche in märchenhaften Geschichten. Zum Vorgetragenen gibt es bei der Weinlesung natürlich auch köstliche sächsi sche Weine und kleine Snacks. Karten sind ab sofort erhältlich.

Schauspieler und Buchautor Stephan Dierichs wird auf kurzweilige Art und Weise nicht nur märchenhafte Geschichten rund ums Thema Wein vorlesen, sondern auch ein bisschen Weinwissen zum Besten geben. Dierichs wird fachkundig und amüsant beschreiben und erläutern, was das Getränk zum einzigartigen macht und wie man seine Qualität einschätzen kann, warum manche rot und andere weiß sind, oder wie viel Wasser eigentlich im Wein ist. „Dierichs hat ein Gespür dafür, das richtige Wort zur richtigen Zeit zu finden. Zudem hat er vier Jahre lang als Winzer auf einem Weingut in der Toskana gearbeitet, weswegen er die Zuschauer auch mit seinem Fachwissen überzeugen kann“, so Manja Licht, Marketingleiterin der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen eG.

Neben den Weingeschichten und ausgewählten Gaumenfreuden bei verschiedenen Snacks wird es während der Lesung selbstverständlich auch die Möglichkeit geben, köstliche Weine aus Sachsen zu probieren.

„Weinlesung – Märchen sind nur etwas für Kinder?“
Weinlesung mit Weinverkostung und Snacks
Freitag, 27. Juni, Beginn: 19.00 Uhr, Kartenpreis: 25 Euro/Person
Kartenbestellungen unter: 03521 / 780 970

Nächste Veranstaltungen:
29. Juni, 6./20./27. Juli: Unterwegs mit dem Winzer – Weinbergswanderung inkl. Weinverkostung (23 Euro pro Person)
4. Juli: Sommerweine – Das Geheimnis des Rosé (23 Euro pro Person inkl. Rosé-Wein und -Sekt, Wasser sowie kleinen Snacks)
10. Juli: Weinlounge zum kleinen Freitag (Weincocktails an der Bar, Eintritt frei)

Weitere Informationen: www.winzer-meissen.dewww.weinlesung.de 


Weitere Veranstaltungen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien