Lothar´s 60 Sekunden

Vom Kunden da draußen, da komm ich her,
ich muss euch sagen – er wartet auf mehr.

Der hat eine Dusche mit Folienvorhang,
du duschst, bist froh und pfeifst einen Marsch
auf einmal klebt dir die Folie am Arsch.

Dann sitzen wir auf der Terrasse beim Weine aus Meißen,
sie hatte gekocht, ganz leckere Speisen.
Doch kam ein Wind, mit Regen dazu
das Essen war matschig, der Wein wurde dünn,
ohne die Köstlichkeiten – standen wir drin.

Bei der Flucht vor dem Wetter – ein Mann lehnt sich an,
fiel die Büstung aus Brettern – und der Mann hing mit dran.

Solche Tragödien passieren hier und auch dort
ich hab sie gesehen am traurigen Ort.
Der Mann saß im Rollstuhl und flucht auf sein Vetter,
hier hilft nur noch eines – Der Glaser als Retter.

Die Dusche transparent, der Sitzplatz überdacht,
die gläserne Brüstung vom Fachmann gebracht,
das alles ist möglich – und noch etwas mehr,
erhälst Du beim Glaser – fachlich und fair.

Lothar Koenitz – Glasbau Koenitz Dresden
BNI Chapter August der Starke Dresden

Frag den Lothar:

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien