Private Schule IBB bietet Keramikkurs an – Im Kreativraum der IBB Schulen in Striesen wird abends getöpfert

Private Ganztagsschule IBB Dresden gGmbH
10. Juni 2013

Private Schule IBB bietet Keramikkurs an - Im Kreativraum der IBB Schulen in Striesen wird abends getöpfert

Private Schule IBB bietet Keramikkurs an
Im Kreativraum der IBB Schulen in Striesen wird abends getöpfert

Die Private Schule IBB gGmbH Dresden (Wittenberger Straße 9) hat noch frei Plätze in ihrer offenen Keramikwerkstatt. Jeweils montags und donnerstags von 17.30 bis 19.00 Uhr können alle Keramikbegeisterten und solche, die es werden wollen unter Anleitung schöne Dinge aus Ton herstellen. Jeder kann mitmachen, denn Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Unter professioneller Anleitung kann nun jeder, der sich für Keramik interessiert, im Kreativraum des gemeinsamen Schulgebäudes von IBB Gymnasium und IBB Mittelschule die Kunst der Keramikherstellung erlernen. Die offene Werkstatt wird von dem erfahrenen Keramiklehrer Ralf Wilke durchgeführt. Im Laufe des Kurses bekommen die Teilnehmer die Techniken der Aufbaukeramik vermittelt und bestimmen dann selbst, was sie am jeweiligen Abend gestalten möchten. „In den bisherigen Kursen entstand schon eine Vielfalt an Gegenständen, die von Gebrauchskeramik bis hin zu Dekorativem für Haus und Garten reicht. Besonders beliebt sind dekorative Vasen und Schalen, die sich auch sehr gut als Geschenk eignen. An Anschauungsmaterial und Anregungen mangelt es somit nicht“, berichtet Silke Gerlach, Schulleiterin der Privaten Schule IBB gGmbH Dresden.

Die Teilnehmergebühr beträgt sechs Euro pro Abend (zuzüglich Materialkosten) und wird jeweils bei Beginn des Kurses entrichtet. Das Ein- und Aussteigen in die Kurse ist damit jederzeit möglich. Zudem gibt es keine Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme. Die Termine sind nicht schulzeitgebunden und finden mit Ausnahme der Urlaubszeit des Kursleiters ganzjährig statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, sich für die Kurse anzumelden, gibt es im Sekretariat der Privaten Schule IBB gGmbH Dresden (Wittenberger Straße 9) bei Petra Huhle unter der Telefonnummer 0351 / 31 90 68 00  oder per E-Mail an petra.huhle@ibb-dresden.de.

Weitere Infos: www.ibb-dresden.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien