Komik und Kulinarik: Landhotel Rosenschänke präsentiert neue Comedy-Dinnershow!

Landhotel Rosenschänke, Kreischa
08. Oktober 2014

Komik und Kulinarik: Landhotel Rosenschänke präsentiert neue Comedy-Dinnershow!
Komik und Kulinarik: Landhotel Rosenschänke präsentiert neue Comedy-Dinnershow!

Grimms Erben und Rosenschänke veranstalten Menü mit Märchenshow „Hänsel und Gretel“

Die Vorweihnachtszeit 2014 wird lustig und lecker: Das Landhotel Rosenschänke in Kreischa, nur 20 Minuten von Dresdens Zentrum entfernt, präsentiert ab dem 15. November wieder in Zusammenarbeit mit dem Comedy-Duo „Grimms Erben“ die beliebte Märchen-Comedy-Dinner-Show. In diesem Jahr geben die Künstler Volker Schmöller-Rose und Jens Uwe Carl eine Neuinterpretation des Stückes „Hänsel und Gretel“ für Erwachsene zum Besten. Wer die humorvolle Dinnershow genießen möchte, sollte sich beeilen: Die ersten Veranstaltungstermine sind bereits ausgebucht, für einige Termine gibt es schon jetzt nur noch Restkarten.

„Hänsel und Gretel, die neigen zur Gewalt, sie machen selbst vor ner alten Frau nicht halt. Demolieren gar ihr Häuschen und stehlen Knabberein, das kann bei Leib nicht das End vom Liedlein sein“, so ein Auszug aus dem märchenhaften Programmheft. Grimms Erben nehmen es mit der Vorlage, dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm, glücklicherweise nicht allzu eng – es soll ja eine lustige Show werden. „Jens Uwe Carl und Volker Schmöller-Rose sind als Grimms Erben auf der Bühne einfach unvergleichbar. Viel Witz, Charme und Humor sind an der Tagesordnung. Dem Einfallsreichtum der beiden sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Sie transportieren Märchen ins Moderne und greifen dabei Populäres aus dem aktuellen Gesellschaftsgeschehen auf“, verrät Evelyn Walther vom Landhotel Rosenschänke. In den Vorjahren haben Grimms Erben bereits Dornröschen, Schneewittchen und Frau Holle in Zusammenarbeit mit der Rosenschänke zum Besten gegeben. Stets trafen schwarzer, subtiler Humor auf intelligente Unterhaltung und nicht zuletzt auf perfekten Service und geniale Kochkunst.

Das Plakatfoto zur Märchen-Comedy-Dinner-Show 2014 "Hänsel und Gretel": Grimms Erben Jens Uwe Carl (links) alias Hänsel und Volker Schmöller-Rose alias Gretel. Copyright: mediahaus Kreischa / Friedrich Herrmann.
Das Plakatfoto zur Märchen-Comedy-Dinner-Show 2014 „Hänsel und Gretel“: Grimms Erben Jens Uwe Carl (links) alias Hänsel und Volker Schmöller-Rose alias Gretel. Copyright: mediahaus Kreischa / Friedrich Herrmann.

Damit auch in diesem Jahr nicht nur die Lachmuskeln, sondern auch der Gaumen nicht zu kurz kommen, hat Küchenchef Sebastian Probst wieder für ein hervorragendes weihnachtliches Drei-Gänge-Menü kreiert. Die Erwartungen dürfen zu Recht hoch sein, hat doch das Landhotel Rosenschänke sowohl 2013 als auch 2014 beim Menüwettbewerb Dresdner Kochsternstunden das Siegerpodest bestiegen. Als Vorspeise serviert das Rosenschänke-Team „Consommé vom Rind, Gemüsejulienne & Ochsenschwanzraviolo“, als Hauptspeise „Rosa gebratene Entenbrust, Selleriepüree, Rotkohl-Confit & Kürbis-Kartoffelklöße“ und als krönenden Abschluss „Lauwarme Nugat-Grieß-Praline, Gewürz-Orangen-Ragout, Quittensorbet & weißer Schokoladenschaum“. Dazu reicht Sommelière Stephanie Walther, die bei den Kochsternstunden in diesem Jahr sogar noch den Zusatzpreis als „Beste Servicekraft“ gewonnen hat, den Gästen ein Glas Rosensecco. Das Drei-Gänge-Menü wird sowohl vor als auch nach der Come dy-Show serviert. Nach der Vorstellung können die Gäste noch in gemütlicher Runde mit den Künstlern plauschen.

Grimms Erben Volker Schmöller-Rose (links) alias Gretel und Jens Uwe Carl alias Hänsel freuen sich mit Rosenschänkeninhaberin Evelyn Walther auf die neue Show. Copyright: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Grimms Erben Volker Schmöller-Rose (links) alias Gretel und Jens Uwe Carl alias Hänsel freuen sich mit Rosenschänkeninhaberin Evelyn Walther auf die neue Show. Copyright: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.

Die Märchen-Comedy-Dinner-Show 2014 findet am 15., 21. und 22. November sowie am 5., 6., 12., 13., 19. und 20. Dezember statt. Einlass für die Vorstellungen ist jeweils 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr. Weitere Veranstaltungstermine beispielsweise für Weihnachtsfeiern sind nach Vereinbarung möglich. Die Karte kostet 55 Euro pro Person (inklusive 3-Gang-Menü und einem Glas Rosensecco). Reservierungen werden telefonisch unter 035206 / 21870, per E-Mail an info@landhotel-rosenschaenke.de oder direkt im Landhotel Rosenschänke, Baumschulenstraße 17 in 01731 Kreischa entgegengenommen.

Weitere Infos: www.landhotel-rosenschaenke.de, www.grimms-erben.de


Weitere Veranstaltungen unter » www.dresdentalking.de NEUE Event-Tipps.

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien