Frist für Frühbucherrabatt verlängert – Bis 3. Mai gewährt die Dresdner WEITSICHT zukünftigen Ausstellern noch Prozente

Dresdner WEITSICHT
25. April 2013

Frist für Frühbucherrabatt verlängert - Bis 3. Mai gewährt die Dresdner WEITSICHT zukünftigen Ausstellern noch Prozente

Frist für Frühbucherrabatt verlängert
Bis 3. Mai gewährt die Dresdner WEITSICHT zukünftigen Ausstellern noch Prozente

Sachsens Unternehmer aufgepasst! Die Unternehmermesse Dresdner WEITSICHT, die in diesem Jahr am 16. und 17. Oktober stattfindet, verlängert den Zeitraum für den Frühbucherrabatt. Bis einschließlich 3. Mai sparen alle Unternehmer, die sich für die Messe anmelden, zehn Prozent des Standpreises. Ziel der Dresdner WEITSICHT ist es, sächsische klein- und mittelständische Firmen zu vernetzen und Synergien zwischen den einzelnen Ausstellern und deren geladenen Kunden sowie den Fachbesuchern zu schaffen. Anmeldungen nimmt das Team unter Telefon 0351 8815858 entgegen.

Neben dem regulären Messebetrieb gibt es verschiedenste Fachvorträge und Diskussionsrunden. Inkludiert wird erneut eine gastronomische Messe, die vom Bautzner Partner „Hubauer“ organisiert wird. Neu in diesem Jahr sind ein Existenzgründer- und ein Automobilbereich.  Eine der Besonderheiten der Dresdner WEITSICHT ist beispielsweise der Gesamtaufbau der Messestände, die für alle Unternehmen, unabhängig von deren Betriebsgröße, traditionell gleich sein werden. Daher sind für alle dieselben Voraussetzungen zur Präsentation, ohne ein Augenmerk auf das jeweilige Werbebudget zu legen, gegeben und es kommt somit nach außen zu keiner Bevorzugung einzelner Unternehmen. Der Eintritt für Besucher beträgt sechs Euro und beinhaltet das Parken im angrenzenden Flughafenparkhaus für insgesamt drei Stunden. Die Dresdner WEITSICHT 2013 startet am Mittwoch, 16. Oktober, um 15 Uhr. Zum allgemeinen Messetag am Donnerstag, 17. Oktober, öffnen sich von 10 Uhr bis 18 Uhr die Türen.

„Anmeldungen nehmen wir natürlich nicht nur telefonisch entgegen. Auch über die Website der Dresdner WEITSICHT oder per E-Mail an info@dresdner-weitsicht.de können sich interessierte Unternehmer melden“, so Roland Hess, Initiator der Dresdner WEITSICHT.

Weitere Infos: www.dresdner-weitsicht.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien