Am Messestand der AKS werden Besucher aktiv! Adolph-Kolping-Schule informiert auf der „KarriereStart“ nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch

Adolph-Kolping-Schule Dresden
16. Januar 2014

Am Messestand der AKS werden Besucher aktiv! Adolph-Kolping-Schule informiert auf der „KarriereStart“ nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch

Am Messestand der AKS werden Besucher aktiv!
Adolph-Kolping-Schule informiert auf der „KarriereStart“ nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch

Die Adolph-Kolping-Schule Dresden (AKS), eine innovative berufsbildende Förder- sowie Berufsschule, präsentiert sich zum vierten Mal auf der „KarriereStart“ in der Dresdner Messe. Die Schule wird vom Freitag, dem 24. Januar bis Sonntag, dem 26. Januar am Messestand C-5 in Halle 4 nicht nur mit Flyern und Plakaten, sondern auch mit tollen Aktionen über die Möglichkeiten der Berufsvorbereitung und -ausbildung informieren.

Für Jugendliche besteht an der Adolph-Kolping-Schule die Möglichkeit, neben dem Berufsschulunterricht in verschiedenen Ausbildungen auch berufsvorbereitende Maßnahmen zu absolvieren, wie beispielsweise das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ). „Unsere Lehrer und Schüler geben zu den Ausbildungen in der Kolping-Schule sowie zu den derzeit acht Berufsfeldern im BVJ – Holztechnik, Farbtechnik und Raumgestaltung, Ernährung und Hauswirtschaft, Wirtschaft/Verwaltung und Verkauf, Gartenbau und Agrarwirtschaft, Metalltechnik, Körperpflege/Kosmetik sowie Bautechnik – den Interessenten gern Auskunft“, so Bianca Pilch, stellvertretende Leiterin der Adolph-Kolping-Schule.

„Wir wollen jedoch, dass unsere Besucher das breite Spektrum unserer Schule nicht nur im Gespräch, sondern auch aktiv kennenlernen. Unsere Auszubildenden und BVJler aus den Fachbereichen Agrartechnik sowie Farbtechnik und Raumgestaltung haben sich daher einiges einfallen lassen und führen am Messestand verschiedene Mitmachaktionen durch“, verrät Bianca Pilch. Messegäste können beispielsweise unter Anleitung der angehenden Bauten- und Objektbeschichter selbst Kalender herstellen. Die angehenden Gartenbauwerker führen ein Kräuter-Quiz durch und geben zudem interessante Pflegehinweise zu Basilikum, Rosmarin und Co.

Die Adolph-Kolping-Schule ist am Freitag, dem 24. Januar von 9.00 bis 17.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr am Messestand C-5 in Halle 4 vertreten. An allen Tagen steht die Schulleitung für Informationen zur Schule zur Verfügung. Die Tageskarte kostet fünf Euro (ermäßigt 3,50 Euro).

www.aksdresden.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien