Unternehmernetzwerk BNI jetzt geschlossen in Sachsen vertreten – Leipziger Mitglieder gehören inzwischen auch zu „BNI Deutschland Südost“

BNI Deutschland Südost
19. September 2013

Unternehmernetzwerk BNI jetzt geschlossen in Sachsen vertreten - Leipziger Mitglieder gehören inzwischen auch zu „BNI Deutschland Südost“

Unternehmernetzwerk BNI jetzt geschlossen in Sachsen vertreten
Leipziger Mitglieder gehören inzwischen auch zu „BNI Deutschland Südost“

Das Netzwerk des „BNI Deutschland Südost“ ist jetzt in allen Regionen Sachsens vertreten. Im neu dazugehörigen Chapter „Heinrich Heine“, das bisher alleine in Leipzig wirkte, treffen sich über 20 aktive Mitglieder jeden Dienstag zum Morgenmeeting.

BNI-Deutschland-Südost-Regionaldirektor Jens Fiedler freut sich über die Erweiterung: „Mit dem für uns neuen Chapter in Leipzig sind wir nun in allen drei sächsischen Landesdirektionsbereichen vertreten und haben so über 20 neue Mitglieder dazugewonnen. Es freut mich sehr, dass unser Empfehlungsnetzwerk so großen Anklang findet und wir Unternehmer jetzt auch in Leipzig unterstützen können.“

Unter dem Motto „Wer gibt, gewinnt!“ unterstützt BNI Deutschland Südost seit dem 13. September 2007 Unternehmer dabei, hilfreiche Kontakte zu knüpfen und ihr Netzwerk auszubauen. Bei wöchentlichen Frühstückstreffen, den Morgenmeetings, können sich die Mitglieder besser kennenlernen. Ziel ist es, durch das Pflegen des eigenen Netzwerkes neue Kunden zu gewinnen und den eigenen Umsatz zu steigern.

Das internationale Empfehlungsnetzwerk BNI wurde vor 27 Jahren in Los Angeles gegründet und existiert seit 2003 auch in Deutschland.

Der seit fünf Jahren bestehende „BNI Deutschland Südost“ unter Regionaldirektor Jens Fiedler bestand bisher aus vier Chaptern in Dresden, drei in Chemnitz und je einem Chapter in Bautzen, Görlitz, Radeberg und Radebeul. Durch das Leipziger Chapter „Heinrich Heine“ ist BNI Südost nun in ganz Sachsen vertreten und macht das Dutzend voll.

Hintergrund:
BNI® steht für Business Network International und wurde 1985 von Unternehmensberater Dr. Ivan Misner in Arcadia (USA) gegründet. BNI ist heute mit über 6.600 Unternehmerteams und rund 150.000 Unternehmern  in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten präsent. Im Unterschied zu anderen Unternehmernetzwerken fokussiert BNI durch effiziente Organisation, erfolgsorientierte Leitlinien sowie professionelles Schulungs- und Marketingmaterial das erklärte Ziel: mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Zu den wesentlichen Merkmalen der bewährten Plattform zählen: Orientierung an messbaren Ergebnissen, Exklusivität der regional vertretenen Berufssparten, Provisionsfreiheit sowie die jährliche Qualifizierung über Aktivität und Leistung.

Weitere Infos: www.bni-so.de

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien