Großes Bautzener Reitturnier Ende Juli mit vielen Highlights

Großes Bautzener Reitturnier

Großes Bautzener Reitturnier Bäckerei Richter, Kubschütz 17. Juli 2018 Sächsischer Pferdesport-Hotspot Baschütz in Vorfreude „Großes Bautzener Reitturnier“ Ende Juli mit vielen Highlights Vom 27. bis 29. Juli 2018 laden die Veranstalter alle Pferdesportbegeisterten zu einem der größten Freiluftreitturniere in Sachsen auf die Reitanlage in Baschütz ein. Bereits zum zwölften Mal findet auf der Anlage das … weiterlesen

Große Stars für kleines Geld – Familienfreundliche Eintrittspreise beim „ran Jahrhundertspiel“ im Stadion Dresden

ran Jahrhundertspiel
9. Oktober 2015

ran-jahrhundertspiel

Große Stars für kleines Geld
Familienfreundliche Eintrittspreise beim „ran Jahrhundertspiel“ im Stadion Dresden

Die Helden vergangener Tage live und zum Anfassen erleben! Am Sonntag laufen beim „ran Jahrhundertspiel“ (Anstoß um 18 Uhr) im Stadion Dresden für das „Team Ost“ neben Ulf und Benny Kirsten noch Joachim Streich, „Paule“ Beinlich, Thomas Doll, Alexander Zickler und viele mehrt auf den Rasen. Im „Team West“ zeigen unter anderem Mario Basler, Pierre Littbarski, Ansgar Brinkmann, Maurizio Gaudino und Michael P reetz ihr Können. Team Ost wird von keinem Geringeren als Reinhard Häfner gecoacht, die „Wessis“ will Trainer-Legende Otto Rehhagel zum Sieg führen.

Miterleben können das Spektakel alle Fußballinteressierten zu äußerst günstigen Eintrittspreisen. So gibt es im Familienblock zwei Sitzplatzkarten für zusammen zwölf Euro, der Stehplatz kostet sieben Euro. Im Dynamo-Fanshop im Stadion gibt’s alle Eintrittskarten um jeweils zwei Euro vergünstigt. Ebenfalls zwei Euro spart man an der Tageskasse (Sonntag ab 15 Uhr geöffnet) bei Vorlage eines Tickets vom heutigen Dynamo-Spiel im Sachsenpokal.

Große Stars für kleines Geld Familienfreundliche Eintrittspreise beim „ran Jahrhundertspiel“ im Stadion Dresden. Mario Basler
Mario Basler – Bildquelle: S.I.M. Marketing

Zudem dient der Fußball-Leckerbissen der Unterstützung des SOS-Kinderdorf e.V. Begleitet werden die Fußballer beim Einlaufen von Kindern und Jugendlichen aus den SOS-Kinderdörfern Zwickau, Gera und Brandenburg sowie dem SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin. Die Kinder werden darüber hinaus auch als Balljungen während des Spiels aktiv sein und vor und nach dem Spiel die Möglichkeit haben, ihre Fußballidole aus Ost und West persönlich kennen zu lernen. In 43 Einrichtungen von SOS-Kinderdorf in Deutschland bietet der Verein Kindern in Not ein Zuhause und hilft dabei, die soziale Situation benachteiligter junger Menschen und Familien zu verbessern. In SOS-Kinderdörfern wachsen Kinder, deren leibliche Eltern sich aus verschiedenen Gründen nicht um sie kümmern können, in einem familiären Umfeld auf. Sie erhalten Schutz und Geborgenheit und damit das Rüstzeug für ein gelingendes Leben. Auch in zahlreichen anderen sozialen Einrichtungen betreut, berät und fördert SOS-Kinderdorf Kinder, Jugendliche und Familien. In Deutschland helfen rund 3.400 Mitarbeiter jährlich mehr als 95.000 Menschen. Darüber hinaus unterstützt der deutsche SOS-Kinderdorfverein 127 SOS-Einrichtungen in 42 Ländern weltweit.

Karten gibt es unter/bei
Telefon-Hotline:
01805 30 34 35 (14 Cent/Min. Festnetz, mobil max. 42 Cent/Min.)
Online:
ran.de/Jahrhundertspiel
Aktion ‚2für1‘:
tickethall.de (Sitzplätze im Familienblock solange Vorrat reicht) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Dresden
Eintrittspreise* für das ran Jahrhundertspiel am 11. Oktober 2015 im Stadion Dresden
Stehplatz € 7,00
Sitzplatz € 12,00 und € 15,00 (Haupttribüne)
Sitzplatz „2für1“ € 12,00 für zwei Tickets im Familienblock (solange Vorrat reicht)
Business-Seats € 95,00 (inkl. Catering im VIP-Raum)
(Tageskasse + € 1,00 pro Ticket)
Sonderkonditionen:
1) Kinder bis 6 Jahre frei (ohne Anspruch auf Sitzplatz)
2) Versehrte (mit Ausweis) haben freien Eintritt, Begleitperson zahlt Stehplatzpreis

Weitere Infos: www.ran.de/jahrhundertspiel

Weihnachten in Familie – und hinterher zu angesagten Christmas Beats im Musikpark feiern

Musikpark Dresden GmbH
22. Dezember 2013

Weihnachten in Familie - und hinterher zu angesagten Christmas Beats im Musikpark feiern

Weihnachten in Familie
Und hinterher zu angesagten Christmas Beats im Musikpark feiern
 
Die Weihnachtsparty am 1. Feiertag wird präsentiert von Dresdner Gymnasien. Am 25. Dezember lädt der Musikpark alle ein, die nach dem Fest in Familie den Abend gerne tanzend und feiernd ausklingen lassen möchten. Auch zu dieser Veranstaltung wird den Gästen wie im Musikpark üblich ein breites musikalisches Spektrum geboten. Angefangen bei House und Electro, über Classics, Charts und Black Music bis hin zu 80ern, 90ern und dem Besten von Heute wird für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Der reguläre Eintritt beträgt 7 Euro, wer allerdings einen „Gutscheinflyer der Gymnasien“ vorweisen kann, zahlt lediglich 5 Euro und erhält bis 24 Uhr einen Freedrink. Besitzer von Clubkarten zahlen keinen Eintritt und Jugendliche ab 16 Jahren dürfen bis 24 Uhr ausnahmsweise und auch nur mit ausgefülltem „Muttizettel“ teilnehmen – weil Weihnachten ist!

Am 26. Dezember steigt die Party wieder P18, denn dann sind die ENERGY BROTHERS live im Musikpark anzutreffen. Es wird geladen, zu einem Mix aus Black- und House-Music zu tanzen. Währenddessen verwandelt das Duo mit einer Show vor und hinter dem DJ-Pult den Musikpark in den ENERGY-Feier-Palast. Die anderen Floors sind mit DJ Rookie und DJ Chris Turner gut bestückt und bringen die Gäste mit einem Mix aus Black Music, Partyhits, Classics und dem Besten von Heute in Stimmung. Der Eintritt zu dieser Sonderveranstaltung beträgt 6 Euro, Besitzer von Clubkarten haben freien Zutritt.

Für einen unvergesslichen Abend stehen die Lounges als separater Bereich mit eigenem Service im Musikpark bereit. Diese können telefonisch unter 0152 25118154 oder 0351 48525130 täglich ab 19 Uhr oder per E-Mail an vip@mp-dd.de reserviert werden.

Am Heiligen Abend feiert das Musikpark-Team in der jeweils eigenen Familie!

Weitere Infos: www.mp-dd.de


» TOP Events TOP Tickets
für Dresden und die Welt

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien