Bequeme Buchhaltung

MAXIKA Team Dresden. maxika.de

MAXIKA Team Dresden Dezember 2019 MAXIKA empfiehlt: Lexoffice Wir bei MAXIKA arbeiten mit Lexoffice, weil Zeit kostbar ist. Warum arbeiten wir mit Lexoffice? Es geht so leicht wie Zauberei. Lexoffice macht Deine Buchhaltung fast von allein. Belege scannen mit dem Smartphone, hochladen, fertig. Lexoffice liest den Beleg aus und verbucht diesen automatisch korrekt in Deiner … weiterlesen

Die Messe „Dresdner Herbst BAU“ lädt ein! Alles Wissenswerte zu den Themen Wohnen, Bauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen

TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH
Dresden, 08.08.2013

Die Messe „Dresdner Herbst BAU“ lädt ein! Alles Wissenswerte zu den Themen Wohnen, Bauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen

Die Messe „Dresdner Herbst BAU“ lädt ein!
Alles Wissenswerte zu den Themen Wohnen, Bauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen

Vom 14. bis 15. September 2013 erwarten die Besucher der Messe „Dresdner Herbst BAU“ bekannte Messethemen in neuem Gewand. Aus dem bewährten, aber in die Jahre gekommenen Rahmen der Dresdner Herbst Messe wurden die Einzelmessen Handwerksmesse meisterhaft, Immobilienmesse sowie die Messe Energie & Umwelt herausgelöst und bilden die Basis für die Messe „Dresdner Herbst BAU“.

Damit reagiert die TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH auf die wachsende Beliebtheit dieser Einzelmessen und den Wunsch zahlreicher Aussteller sowie Besucher nach Spezialisierung und Vertiefung der einzelnen Themen. Geschäftsführerin Anne Frank sieht der Erstveranstaltung der Dresdner Herbst BAU Messe sehr optimistisch entgegen: „Auf der Dresdner Herbst Messe gab es stets eine starke Nachfrage der Bauthemen. Die Zusammenlegung dieser Themen ist so vom Markt gewünscht. Wir freuen uns auf die Dresdner Herbst BAU!“

Auch Hans-Jörg Geier, unabhängiger Bauherrenberater des Bauherren-Schutzbund e.V. teilt diese Einschätzung: „Schon die Immobilienmesse des Dresdner Herbst stellte eine wertvolle Verbraucherinformationsmesse dar. Auch die „Dresdner Herbst BAU“ wird eine wichtige Größe sein, auf der wir den Besuchern eine neutrale Beratung bieten können.“

Für die Premiere der „Dresdner Herbst BAU“ Messe wird erstmals der Eventhangar des Dresdner Flughafens genutzt. Er bietet sehr gute Voraussetzungen für eine Messe dieser Art und überzeugt schon im Vorfeld die Aussteller. Thomas Kuhl, Geschäftsführer des Redwell Zentrums Potsdam erklärt: „Nach der Dresdner Herbst Messe war es für uns gar keine Frage, auch bei der Dresdner Herbst BAU Messe wieder dabei zu sein. Viele unserer Kunden kommen aus Sachsen und Dresden ist unser beliebtester Messestandort. Den Flughafen finden wir sehr geeignet für diese Messe. Sinnbildlich kann man Redwell mit den vielen Vorteilen als steil abhebendes Flugzeug sehen.“

Viele namhafte Aussteller haben sich bereits angemeldet und so erwartet die Besucher eine außerordentliche Angebotspalette: von regionalen Miet- und Kaufangeboten über Eigenheim, Garten- und Landschaftsbau bis hin zu Förder- und Finanzierungsangeboten. Abgerundet wird das Ausstellerangebot durch ein umfangreiches, fachspezifisches Vortragsprogramm. Hier findet jeder Besucher, ob Bauherr, Hausbesitzer, Mieter, Planer oder Hand- und Heimwerker eine ideale Kommunikationsplattform für individuelle Fragen an Experten sowie kompetente Beratung.

Schöner Wohnen:
» Hark Kamine. Hark – Seit mehr als 40 Jahren ein deutsches Traditionsunternehmen

Am 14. und 15. September 2013 öffnet die Dresdner Herbst BAU Messe ihre Tore von 10.00 bis 18.00 Uhr. Für die Anreise zum Flughafen stehen günstige ÖPNV-Verbindungen zur Verfügung. Für die Anreise mit dem PKW sind für das Flughafenparkhaus günstige Sonderkonditionen vereinbart (4,00 Euro/Tag). Ziehen Sie wie gewohnt bei Einfahrt Ihr Ticket im Parkhaus und bezahlen Sie dieses direkt im Kassenbereich der Dresdner Herbst BAU.

Die Messe „Dresdner Herbst BAU“ lädt ein! Alles Wissenswerte zu   den Themen Wohnen, Bauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen_

Bildnachweis: Hendrik Meyer

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.dresdner-herbst-bau.de und auf der Facebook-Seite der Messe.

Franchise: City-Map: Neue Marktplatzoptik, neue Franchise-Gütesiegel

City-Map: Neue Marktplatzoptik, neue Franchise-Gütesiegel
31.05.2013

Franchise: City-Map: Neue Marktplatzoptik, neue Franchise-Gütesiegel

Franchise-Partner der City-Map Internetmarketing AG betreiben ihre eigene Agentur für regionale Online-Marktplätze, die Informationen aus Handel, Wirtschaft, Tourismus und Kultur einer Region verknüpfen. City-Map erstellt und pflegt zudem Unternehmens-Websites und kümmert sich um die Vermarktung und Suchmaschinenoptimierung bestehender Internetauftritte. Jetzt hat City-Map seinen Internet-Marktplatz modernisiert und darüber hinaus als Franchise-System zwei Gütesiegel erneuert.

Wie City-Map mitteilt, wurde der überarbeitete Internetmarktplatz bereits Anfang des Jahres im Rahmen einer Franchise-Nehmer-Jahrestagung in Hannover präsentiert. Das neue Design soll u. a. dazu beitragen, dass City-Map-Franchise-Nehmer Kunden noch schneller vom Angebot des Unternehmens überzeugen können.

DFV-System-Check erneut bestanden

Aktuell hat City-Map zudem den System-Check des Deutschen Franchise-Verbands DFV nach 2008 erneut erfolgreich bestanden und dafür das Zertifikat „Geprüftes Mitglied nach der System-Check-Richtlinie des Deutschen Franchise-Verbands“ erhalten. Der System-Check ist Voraussetzung für eine Vollmitgliedschaft im DFV. Geprüft werden dabei u. a. der Franchise-Vertrag, das Franchise-Handbuch, das Systemkonzept, das Management und die Strategie des Franchise-Systems. Auch eine Befragung der Franchise-Nehmer zu ihrer Zufriedenheit ist Bestandteil des System-Checks. Durchgeführt wird die Prüfung vom Internationalen Centrum für Franchising & Cooperation F&C mit Sitz in Münster, das City-Map nun auch den F&C Award Gold zum zweiten Mal verliehen hat.

Rund 90 Existenzgründer haben sich Unternehmensinformationen zufolge bereits mit City-Map selbstständig gemacht. Franchise-Gründer können mit City-Map entweder direkt eine Vollexistenz anstreben oder die Partnerschaft zunächst als zweites berufliches Standbein nutzen. Auch bereits bestehende Agenturen können als City-Map-Franchisenehmer ihr Angebot erweitern. Weitere Informationen über eine Franchise-Partnerschaft mit City-Map stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit – abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

31.05.2013 © Franchise PORTAL

via Franchise: City-Map: Neue Marktplatzoptik, neue Franchise-Gütesiegel.

www.city-map.de
city-map für die Region Dresden: www.dresden.city-map.de

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien